Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel
Zum Inhalt
Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel
Zum Inhalt
Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel
Zum Inhalt
Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel
Zum Inhalt
Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel
Zum Inhalt
Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel
Ausflüge Schweiz
Ausflugsziel
  Werbung  
  Werbung  

Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel

Region: Westschweiz Gruyères

Seit dem 13. Jahrhundert bekrönt Schloss Greyerz einen grünen Hügel im Herzen der Schweiz. Eingebettet in ein herrliches Alpenpanorama, wurde die mittelalterliche Burg nacheinander von den Grafen, die sie errichteten, den Freiburger Landvögten und den Genfer Familien Bovy und Balland bewohnt, bevor sie ihre Tore 1938 dem Publikum öffnete. Heute birgt das Schloss prachtvolle Sammlungen, die von seiner langen, reichen Geschichte zeugen.

Weiterlesen

Bilder

Gruyères – ganzer Schlosshügel eine Attraktion Gruyères – ganzer Schlosshügel eine Attraktion Gruyères – ganzer Schlosshügel eine Attraktion Gruyères – ganzer Schlosshügel eine Attraktion Gruyères – ganzer Schlosshügel eine Attraktion Gruyères – ganzer Schlosshügel eine Attraktion
Bilder © Château de Gruyères

Öffnungszeiten
Das Schloss ist das ganze Jahr geöffnet.

April bis Oktober: 9.00 - 18.00 Uhr
November bis März: 10.00 - 17.00 Uhr

Das Schloss ist nicht rollstuhltauglich.
Hunde sind im Inneren des Schlosses nicht erlaubt.
Im Städtchen Gruyères stehen Picknickplätze zur freien Verfügung bereit.

Historische Sammlung, Wohnräume, Französischer Garten
Zu den Schätzen gehören die Rauchmäntel des Ordens vom Goldenen Vlies und kostbare mittelalterliche Glasgemälde, im Auftrag der Landvögte unter dem Ancien Régime gemalte Fresken, Malereien von Jean-Baptiste Camille Corot und die im 19. Jahrhundert von einer passionierten Künstlerkolonie geschaffenen Dekorationen des Rittersaals im Troubadourstil.

Von den Befestigungsmauern bis zum Französischen Garten und vom Saal der Wachen bis zu den romantischen Salons lädt Sie Schloss Greyerz ein zu einem fesselnden Rundgang durch 800 Jahre Kunst, Geschichte und Legenden.

Eintrittspreise
Der Eintritt gibt Zugang zum Schloss, zum Garten (von Ostern bis Oktober), zum historischen Rundgang und zu den Wechselausstellungen.

Einzelpersonen:
Erwachsene: CHF 12.-
AHV, Studierende: CHF 8.-
Kinder (6-15 Jahre): CHF 4.-
Kinder unter 6 Jahren: gratis
Pauschalpreis für Familien (2 Erw und bis 3 Kinder unter 16 Jahren) CHF 25.-

Gruppen:
Ab 15 Personen: CHF 8.- pro Person

Anreise
Mit dem Auto: Autobahn A12, Ausfahrt Bulle in Richtung Gruyères. Parking vor dem Stadteingang.
Mit dem öffentlichen Verkehr: Linie Bern - Lausanne, umsteigen in Romont oder in Fribourg und Bulle.

Kontakt
Château de Gruyères - www.schloss-greyerz.ch
Rue du Château 8
1663 Gruyères

Telefon: +41269212102

Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel auf der Karte

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Routenplaner

Zusätzliche Informationen zu Schloss Greyerz im Städtchen auf dem Schlosshügel
Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel: Château de Gruyères, Schloss Greyerz, Schlosshügel

Weitere Ausflugsideen

Folgende Ausflugsziele könnten Sie auch interessieren.

Die Geschenkidee. Ausflugsziele.ch Erlebnis-Gutscheine

Ausflugsziele.ch Erlebnis-Gutscheine gibt es für jeden Anlass und für jedes Alter. Alle Erlebnis-Geschenke finden Sie in unserem Erlebnis-Shop.

Geschenkgutschein: Malbuner Bergwelt: Genuss-Sesselbahn
Malbuner Bergwelt: Genuss-Sesselbahn
CHF 39.00
für 1 Person

Werbeanzeige
  Werbung  
  Werbung  
Werbeanzeige

Folgen Sie uns auf Social Media