Kulturbühne Lihn – über dem Walensee
Stadtführung durch die kleinste Hauptstadt der Schweiz
Wortreich – Buchhandlung und Kulturtreffpunkt
Weissenberge – Winterwanderung mit Schlittelplausch
Stille und Traumaussicht geniessen: Winter-Panoramawege Braunwald
Glarnerland – Wintersportgebiet eine Stunde von Zürich
Fondue in den ersten und einzigen E-Pferdekutschen der Schweiz
Eisschnitzen: ein erfrischender Teamevent
Auf dem Kerenzerberg: Nachtschlitteln mit Fondue
Winterwandern in der Ferienregion Elm – von Spaziergang bis Schneeschuh-Tour
Freulerpalast – Geschichte erlebbar gemacht
Schlitteln in der Ferienregion Elm – auch Laternenschlitteln
linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle
Destinationen Special
Glarnerland im Winter

Glarnerland im Winter

Zum Glarnerland gehören Orte wie Glarus, das autofreie Braunwald oder Elm. Zum Glarnerland gehören auch bekannte Namen wie Vreni Schneider, Elmer Citro oder Schabziger. Reizvolle Gegensätze treffen aufeinander: Traditionsreiche Industriekultur und erhabene Bergwelt mit dem UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona.

Sie finden auf dieser Seite tolle Winter-Ideen für Ihren Ausflug ins Glarnerland.

Glarnerland im WinterGlarnerland im Sommer

In Braunwald fahren die ersten und einzigen Elektro-Pferdekutschen der Schweiz. Geniessen Sie während der Fahrt durch das autofreie Bergdorf ein feines Käsefondue. Während die Schneeflocken die Landsc… weiterlesen
Winterwandern in der Ferienregion Elm – von Spaziergang bis Schneeschuh-Tour
Wandern Sie in der Ferienregion Elm im Glarnerland durch eine traumhaft verschneite Winterlandschaft. Entdecken Sie das Glitzern des Schnees im Sonnenlicht inmitten einer herrlichen Bergkulisse. Vom e… weiterlesen
Mit stiebenden Kufen den Berg hinunter sausen – was gibt es schöneres! Die Schlittelbahn in Elm mit ihren 4 km und diejenige in den Weissenbergen mit einer Länge von 3 km versprechen Schlittelspass pur. An ausgewählten Wochentagen und am Wochenende g… weiterlesen
Während der Fahrt mit der Sesselbahn reicht die Sicht über die Churfirsten, den Walensee bis hin ins Zürcher Oberland. Unternehmen Sie einen gemütlichen Abend – mit einer rasanten Nachtschlittelfahrt… weiterlesen
Der Schnee gehört zum Glarnerland wie der Schabziger. Wussten Sie, dass das autofreie Braunwald zu den schneereichsten Wintersportgebieten der Schweiz gehört? Bekannte und beliebte Schneesportgebiete… weiterlesen
Inmitten einer prächtigen Bergkulisse in der kleinsten Hauptstadt der Schweiz liegt die Kulturbuchhandlung Wortreich in Glarus. Die gemütliche Buchhandlung mit Sitzecke und grosser Fensterfront zieht… weiterlesen
Die Sonnenterrasse von Braunwald bietet zwei herrliche Panoramawege für Winterwanderungen mit einer Traumaussicht auf die Glarner Alpen. Die Wanderzeit beträgt bei beiden rund drei Stunden. Ausgangspu… weiterlesen
Das abwechslungsreiche Sportzentrum lintharena in Näfels wird vom 4. Mai 2020 bis voraussichtlich November 2021 umgebaut. Nicht vom Umbau betroffen und geöffnet bleiben die Kletteranlage und die Bould… weiterlesen
Das Museum des Landes Glarus in Näfels befindet sich in einem der schönsten Gebäude des Kantons. Der Freulerpalast wurde 1648 als Wohnhaus fertiggestellt und beinhaltet heute das spannende historische… weiterlesen
Urban und gleichzeitig naturnah, eingebettet zwischen markanten Bergen. In Glarus sind die Wege kurz. 1861 hat ein Grossbrand die alten Viertel zerstört. Seither sind die Strassen des Kantonshauptorte… weiterlesen
Die Weissenberge auf 1255 Metern Höhe in der Ferienregion Elm – eine idyllische Sonnenterrasse hoch über dem Sernftal. Mit der Gondelbahn Matt-Weissenberge fahren Sie zum Ausgangspunkt der gut einstün… weiterlesen
Auf der Kulturbühne Lihn in Glarus Nord, bei der die Besucher hautnah dabei sind, finden jährlich acht bis zehn Anlässe statt: Singer und Songwriter aus aller Welt, ab und zu auch Comedy. Blues, Folk, Gospel und immer mal wieder eine Überraschung aus… weiterlesen
Eisschnitzen: ein erfrischender Teamevent
Ausflugsziele.ch
Sie möchten mit Ihrem Team etwas erleben, was die Kreativität fördert, das gemeinsame Erlebnis betont und vielleicht sogar verborgene Fähigkeiten hervorlockt. Eisskulpturen schnitzen braucht Fantasie… weiterlesen