Ausflugsziel
Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Werbeanzeige (169314) Diese Werbefläche kann gebucht werden

Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk

Es geht über Stock und Stein in atemberaubender Landschaft: Das Berg-Erlebnis am Betelberg an der Lenk lässt keine Wünsche offen. Es stehen Ihnen verschiedene Höhenrundwanderwege, Themenwege und einfache Spaziergänge zur Auswahl. Wanderungen von unterschiedlicher Länge, von sanft ansteigend bis steil – der Betelberg ist ein attraktiver Ausgangspunkt.

Bilder

Betelberg Lenk Betelberg Lenk Betelberg Lenk Betelberg Lenk Betelberg Lenk Betelberg Lenk
Bilder © Lenk Bergbahnen

Informationen

Die schönsten Wanderrouten sind abwechslungsreich und machen Freude. Zur Inspiration die fünf top Wanderungen vom Betelberg an der Lenk:

Höhenrundweg Gryden
Die kraterartige, bizarre Gesteinslandschaft fasziniert nicht nur Geologen und Biologen sondern alle, die sich über ein einzigartiges Landschaftsbild freuen. Der lohnenswerte Höhenrundweg Gryden startet und endet bei der Bergstation Leiterli.
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten. Der Rundweg ist gut kombinierbar mit dem AlpRundweg Leiterli oder dem Alpenblumenweg Betelberg.

AlpRundweg Leiterli
Die rund 45minütige, einfache Rundwanderung AlpRundweg Leiterli führt vom Leiterli via Steinstoss und Agematte zurück zur Bergstation Leiterli. Originelle Informations- und Erlebnisstationen zeigen Episoden und Aspekte der Lenker Geschichte und der Alpkultur auf. Wie war das zum Beispiel mit der Wiiberschlacht und was ist das Spezielle an den Gryden? Grandios ist die Aussicht auf das umliegende Panorama. Die zahlreichen Sitzgelegenheiten laden zum Geniessen und Innehalten ein.

Alpenblumenweg Betelberg
Beim Alpenblumenweg am Betelberg werden keine Pflanzen gesät oder gepflanzt - Mutter Natur ist hier die Gärtnerin! Der Alpenblumenweg Betelberg befindet sich auf 2000 Meter ü. M. und startet bei der Bergstation Leiterli. Sie treffen auf eine natürliche Artenvielfalt, wie sie nicht mehr oft vorkommt. 95 Tafeln helfen auf dem 1.8 km langen Rundweg beim Erkennen der Alpenblumen. Im Juli und August stehen bis zu 70 Blumenarten in Blüte. Der Rundweg ist umgeben von einem einzigartigen Panorama mit Aussicht auf den Talabschluss und das Hochmoor Haslerberg.

Leiterli-Trütlisbergpass-Wallegg-Lenk
Die Wanderung vom Leiterli über den Trütlisbergpass nach Lenk bietet ein Panorama der Extraklasse. Sie geniessen unterwegs unvergleichliche Ausblicke zum Talabschluss, der vom Wildstrubel beherrscht wird. Die Strecke folgt dem Alpenblumen- und Alp-Rundweg Leiterli bevor Sie in die eindrückliche Landschaft der Gryden vorstossen. Vorbei an der Kraterlandschaft schlängelt sich der Weg in Richtung Trütlisbergpass, dem Tor zum Saanenland. Von da an geht es über Alpweiden und Bergwald rund 950 Höhenmeter bis ins Dorf Lenk hinunter. Dauer 4 Stunden 30 Minuten.

Leiterli–Iffigsee–Iffigenalp
Weit ab von jeglicher Hektik bietet sich eine der schönsten Lenker Höhenwanderungen an. Der gut fünfstündige Höhenrundweg zur Iffigenalp führt am Iffigsee vorbei, ein Bergsee wie er blauer nicht sein könnte. Die Iffigenalp, Endpunkt der Wanderung, liegt ruhig und idyllisch im Hochtal des Naturschutzgebietes Gelten-Iffigen auf 1584 Meter ü.M.

Öffnungszeiten
Gondelbahn Betelberg
10. Juni bis 18. Oktober 2020, täglich in Betrieb
8.30 bis 17.00 Uhr

Anreise
Mit dem Auto: Mit dem Auto reisen Sie von Bern herkommend auf der Autobahn A6 Bern-Thun. Die Ausfahrt Wimmis/Zweisimmen führt Sie durch den Simmenfluh-Tunnel und Sie erreichen das wunderschöne Simmental. Die Zufahrt ist ganzjährig auf der gut ausgebauten Simmentalstrasse möglich. Ungefähre Fahrzeiten: Bern - Lenk: 1h 15min. Basel - Lenk: 2h. Genf - Lenk: 2h 15min. Zürich - Lenk: 2h 30min

Mit dem öffentlichen Verkehr: Mit dem neuen Ausflugszug "Lötschberger" reisen Sie bequem via Bern-Spiez-Zweisimmen oder mit der MOB via Montreux-Zweisimmen in unsere Destination Lenk-Simmental. Ungefähre Fahrzeiten: Zürich - Bern - Lenk: 2h 30 min. Basel - Bern - Lenk: 2h 15 min. Genf - Lausanne - Montreux - Lenk: 3h 30 min. Bern/Belp - Lenk: 1h 45 min

Kontakt
Lenk Bergbahnen
Badstrasse 1
3775 Lenk

Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41337363030

Zusätzliche Informationen zu Einzigartige Höhenwanderungen Betelberg – Lenk
Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel: Betelberg, Höhenwanderung
Ausflugsidee: Lenk

News

Betelberg: Neue Beschneiung für mehr Schneesicherheit

In der Wintersaison 2020/2021 kommt am Betelberg eine neue leistungsfähige Beschneiung zum Einsatz. Herzstück der neuen technischen Beschneiung an der Lenk bildet der neue Speichersee auf dem Leiterli... Weiterlesen

Sonderangebote / Aktionen

Skitickets Lenk: best price online

Beim Online-Kauf von Skitickets für das Wintersportgebiet Lenk profitieren Sie von ermässigten Skipässen und dies erst noch ohne Warteschlange. Buchen und anschliessend direkt auf die Piste! Angebot Z... Weiterlesen

Skitag an der Lenk: bequem mit An- und Rückreise im Car

Lassen Sie sich zum Skitag ins Wintersportgebiet an der Lenk bequem im Car chauffieren. Mit Kaffee und Züpfli auf der Fahrt. Zum Ende des Skitages werden Sie an der Talstation wieder abgeholt und gemü... Weiterlesen

Familienaktion Betelberg für CHF 125.00

Auf dem Lenker Hausberg Betelberg sind Familien immer besonders willkommen. In der Wintersaison 2020/2021 gibt es die Familienaktion Betelberg: jeden Mittwoch und Samstag die Familientageskarte für CH... Weiterlesen

Saisonauftakt mit Ski- und Snowboard-Testwochenende

Starten Sie mit der perfekt abgestimmten Ausrüstung in den Winter! Das Ski- und Snowboard Testwochenende an der Lenk im Simmental bietet die Gelegenheit, den Winter mit einer riesigen Auswahl an neuen... Weiterlesen

Weitere Ausflugsideen

Familienerlebnisse am Betelberg Lenk

Im AlpErlebnis auf dem Betelberg warten viele verschiedene Attraktionen auf Sie um entdeckt zu werden. Einzigartig ist die Erlebnisgondelfahrt: in 12 thematisch liebevoll dekorierten Gondeln erzählen... Weiterlesen

Murmeli-Trail Betelberg – pfiffig

Auf zur Entdeckungsreise der Welt der Murmeltiere in der Lenk! Schaukelnd, wippend, balancierend, kriechend und schwingend gibt’s auf dem Murmelitrail viel Neues und Interessantes über die Murmeltiere... Weiterlesen

AlpRundweg und Detektiv-Trail an der Lenk

Der AlpRundweg auf dem Leiterli in der Lenk bietet neben dem grandiosen Panorama auch Informationen und Erlebnisstationen zur Lenker Geschichte und zum Thema Alpkultur. Neu führt ein spannender Detekt... Weiterlesen

Luchs-Trail Betelberg – scharf beobachtet

Wo hat sich der Luchs versteckt? Auf dem Luchs-Trail in der Lenk machen verschiedene Spiel- und Spass-Stationen das Wandern für alle kleinen und grossen Kinder spannend und kurzweilig. Auf dem Luchs-T... Weiterlesen

Mountain Cart – Fun for everyone

Am Metsch oberhalb der Lenk heisst es: Auf die Carts – fertig – los! Auf drei Rädern mit einem Mountain Cart den Berg hinunter düsen ist Fahrspass pur. Cruisen und Sliden, alles geht. Die Mountain Car... Weiterlesen

Höhenrundweg Gryden – mitten durch eine bizarre Gesteinslandschaft

Am Betelberg an der Lenk verbirgt sich ein faszinierender Ort mit einem aussergewöhnlichen Landschaftsbild: Die Gryden. Das Motto auf dem Höhenrundweg Gryden lautet: Wandern – Staunen – Geniessen! Auf... Weiterlesen

Alpenblumen-Pracht Betelberg: Rundweg

Eintauchen in die Welt der Alpenblumen! Die Gegend ums Leiterli am Betelberg gehört zu den grünsten und farbigsten Alpen der Schweiz. Alpenrosen, Arnika und Enzian kennen wir alle, aber die Wiesen ent... Weiterlesen