Ausflugsziel
linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle
Zum Inhalt
Ausflugsziel
linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle
Zum Inhalt
Ausflugsziel
linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle
Zum Inhalt
Ausflugsziel
linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle
Zum Inhalt
Ausflugsziel
linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle
Zum Inhalt
Ausflugsziel
linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle
Werbeanzeige Diese Werbefläche kann gebucht werden

linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle

Das abwechslungsreiche Sportzentrum lintharena in Näfels wird vom 4. Mai 2020 bis voraussichtlich November 2021 umgebaut. Nicht vom Umbau betroffen und geöffnet bleiben die Kletteranlage und die Boulderhalle. Ebenfalls während der Sanierung geöffnet sind: die Novalishalle und die Fussballplätze. Auch der Massiv Skatepark und der Polygon Park können uneingeschränkt genutzt werden. Hingegen werden das Hallenbad, die Dreifachturnhalle, das Restaurant und das Hotel während des ganzen Umbaus geschlossen bleiben.

Bilder

linth-arena sgu linth-arena sgu linth-arena sgu linth-arena sgu linth-arena sgu linth-arena sgu
Bilder © linth-arena sgu Text © H+M MEDIA

Informationen

Nach dem Umbau erwartet Sie wieder ein komplettes Angebot für Sport, Training und Entspannung:
-Fussballfelder
-Mehrzweck- und Dreifachhalle mit modularen Tribünen*
-Hallenbad
-Freibad
-Wasserparadies für Kleinkinder
-grosse Wiesenliegefläche
-Beachvolleyballfelder
-Skatepark
-Kletterhallen und Aussenkletterwand
-Boulderhalle
-Fitness- und Krafttrainingsanlage
-Indoor-Schiessanlage
-Saunen mit Ruheräumen, Dampfbad, breites Massageangebot
-Hotel und Unterkunft für Einzelgäste, Gruppen und Sport- und Schullager

*für bis zu 500 bzw. 2000 Personen

Kongresse und Seminare
Geschäftsleute sind in der linth-arena sgu ebenso willkommen. In den kleinen und grossen Tagungsräumen findet sich der passende Rahmen für ein Meeting oder für eine Grossveranstaltung.

Hotel und Unterkunft
Das Zentrum bietet zudem Übernachtungsmöglichkeiten mit Doppelzimmern, Vierbettzimmern und Mehrbettzimmern.

Öffnungszeiten
Boulderhalle:
Montag bis Freitag 9.00 - 22.00 Uhr
Samstag und Sonntag 9.00 - 18.00 Uhr

Kletterhallen:
Montag bis Freitag 9.00 - 22.00 Uhr
Samstag und Sonntag 9.00 - 18.00 Uhr

Freizugängliche Anlagen:
24 Stunden an 7 Tagen die Woche zugänglich.
Bitte Nachtruhe von 22.00 bis 06.00 Uhr beachten.

Anreise
Die linth-arena ist in einer knappen Stunde ab Zürich erreichbar.

Mit dem Auto: ab Zürich Autobahn A3 in Richtung Chur, Ausfahrt Niederurnen (3 km bis zur Lintharena).

Mit dem öffentlichen Verkehr: tagsüber Direktzug mit S25 ab Zürich um .43 stündlich oder mit IR-Zug ab Zürich Richtung Chur um .12 stündlich und umsteigen in Ziegelbrücke auf S6. (1 km ab Bahnhof Näfels, Busverbindungen beachten). Direkte Busverbindung ab Bahnhof Ziegelbrücke nach Näfels, Sportzentrum.

Kontakt
linth-arena sgu
Oberurnerstrasse 14
8752 Näfels

Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41556187070

Zusätzliche Informationen zu linth-arena sgu: Kletteranlage und Boulderhalle
Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel: Bouldern, Kletterhalle, Klettern, lintharena
Ausflugsidee: Glarnerland

Weitere Ausflugsideen

Schabziger Höhenweg

Wandern Sie auf den Spuren des ersten Schweizer Markenprodukts, dem Schabziger, und entdecken Sie seine spannende Geschichte. Der Schabziger Höhenweg ist als Lernpfad mit wunderschöner Aussicht angele... Weiterlesen

Glarnerland – wo Falten gern gesehen sind

Andere sind grösser, doch nur wenige Regionen sind so vielfältig und kontrastreich wie das Glarnerland. Umgeben von der beeindruckenden Bergwelt treffen reizvolle Gegensätze aufeinander: Hier die trad... Weiterlesen

Freulerpalast – Geschichte erlebbar

Das Museum des Landes Glarus in Näfels befindet sich in einem der schönsten Gebäude des Kantons. Der Freulerpalast wurde 1648 als Wohnhaus fertiggestellt und beinhaltet heute das spannende historische... Weiterlesen

Kulturbühne Lihn – über dem Walensee

Auf der Kulturbühne Lihn über dem Walensee finden monatlich die Kulturbühnen-Highlights statt. Konzerte mit nationalen und internationalen Künstlern und Interpreten welche in verschiedenen Genres ihre... Weiterlesen