Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Der einzige Nationalpark der Schweiz im Engadin. Kombi-Billett

Bilder: © Rhätische Bahn Text: © H+M MEDIA
Werbeanzeige

Der einzige Nationalpark der Schweiz im Engadin. Kombi-Billett

Der Nationalpark der Schweiz ist einfach grandios: Steinböcke, Gämsen, Hirsche, Murmeltiere, Kreuzoffer, Wölfe und selbst Bartgeier und Bären leben hier. Wanderwege in verschiedensten Schwierigkeitsgraden führen Wanderer und Wildbeobachter, Laien oder Geologen durch diese wild-romantische Landschaft des Parc Naziunal Svizzer. Sie können sich im Nationalparkzentrum in Zernez über Flora und Fauna informieren. Das Kombi-Billett der Rhätischen Bahn beinhaltet die Fahrt nach Zernez und zurück, den Eintritt ins Besucherzentrum sowie die Postauto-Fahrt nach Buffalora und retour. Übrigens: Es gibt auch einen Kinderpfad Champlönch.

Anfragenwww.rhb.ch

Bilder

Nationalpark der Schweiz – grandios Nationalpark der Schweiz – grandios Nationalpark – Besucherzentrum Zernez Nationalpark – Besucherzentrum Zernez Nationalpark – Besucherzentrum Zernez Nationalpark der Schweiz – Kombi-Billett

Informationen

Bärenerlebnisweg
Sie erfahren an neun interaktiven Stationen alles Wissenswerte über die Braunbären. Der Erlebnisweg liegt im Val S-charl und dauert rund 2 Stunden.

Klassischer Naturlehrpfad
Dieser Streifzug durch die unberührte Natur ist speziell für Familien geeignet. 45 Tafeln informieren über die Tier- und Pflanzenarten im Nationalpark. Oft beobachten Sie die beschriebenen Pflanzen gleich in der unmittelbaren Umgebung. Der Pfad beginnt beim Hotel Parc Naziunal il Fuorn und ist mit dem Postauto erreichbar.

Kinderpfad Champlönch
Ausgerüstet mit der App iWebpark und einem Büchlein geht’s los. An zehn Posten erzählt das Tier oder die Figur auf dem Display eine Geschichte. Dabei kannst Du Dinge entdecken, die Du sonst nicht siehst. Der Pfad startet vom Parkplatz 1 bei Ova Spin (Haltestelle Champlönch) und führt nach Il Fuorn.

Rundwanderung Val Trupchun
Die Rundwanderung dauert rund drei Stunden. Die Chancen stehen gut, dass Sie wildlbende Tiere beobachten können. Ab S-chanf wandern Sie auf mehrheitlich flachen Pfaden dem Tal entlang oder wählen die gemütlichere Variante mit den Express Parc Naziunel. Ab Juni bis Oktober fährt das Zügli täglich von S-chanf Bahnhof bis zur Haltestelle Varusch, beim Eingang zum Schweizerischen Nationalpark.

Nationalparkzentrum Zernez
Das Nationalparkzentrum in Zernez bildet das Zentrum des Parc Naziunal. Ausstellungen vermitteln Wissenswertes zu Fauna und Flora. An der Infotheke erhalten Sie Tipps für Wanderungen und erfahren, wo die Chancen für Tierbeobachtungen am besten stehen.

Museum Schmelzra
Das Museum befindet sich im ehemaligen Blei- und Silberbergwerk S-charl. Lauschen Sie hier Bärengeschichten oder lassen Sie sich durch das mittelalterliche Stollennetz führen.

Kombi-Billett Nationalpark
Das Kombi-Billett der Rhätischen Bahn beinhaltet die Fahrt nach Zernez und zurück, den Eintritt ins Besucherzentrum sowie eine Postauto-Fahrt nach Buffalora und retour. Zudem profitieren Sie gegen Vorweisen des Kombi-Billetts von folgenden Reduktionen:

  • 10% Ermässigung auf alle Shop-Artikel des Besucherzentrums
  • 10% Ermässigung auf Führungen durch den Nationalpark und digitalem Wanderführer
  • 20% Ermässigung auf den Eintritt ins Familienbad Zernez

Preise
Preisbeispiele pro Person inkl. 20% Ermässigung, Zernez retour:
Chur CHF 73.40
Chur Halbtax CHF 39.20
Klosters CHF 46.60
Klosters Halbtax CHF 25.80
St. Moritz CHF 44.00
St. Moritz Halbtax CHF 24.60
Poschiavo CHF 67.00
Poschiavo Halbtax CHF 36.00
Tirano CHF 79.80
Tirano Halbtax CHF 42.40

Tickets
Tickets und weitere Informationen erhalten Sie an allen bedienten Bahnhöfen der Rhätischen Bahn oder beim Railservice unter der Telefonnummer +41 81 288 65 65 sowie per Kontaktformular.

Kontakt
Rhätische Bahn - Rail Service
Bahnhofstrasse 25
7002 Chur
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41812886565
Anfragenwww.rhb.ch

Weitere Ausflugsideen


Weitere Informationen im Themen Special:

Rhätische Bahn – bahntechnische Meisterwerke erfahren

Zusätzliche Informationen:

RhB

Saison: Sommer

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige