Ausflugsziel
Römische Strasse: Der historische Weg des Montecenerino
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Römische Strasse: Der historische Weg des Montecenerino
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Römische Strasse: Der historische Weg des Montecenerino
Werbeanzeige (169314) Diese Werbefläche kann gebucht werden

Römische Strasse: Der historische Weg des Montecenerino

Auf dieser Wanderung fühlen Sie sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Die alte Pflastersteinstrasse, die Rivera und Quartino über den Monte Ceneri verbindet, gehört zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Strassen im Tessin. Im Volksmund wird sie auch als "römische Strasse" bezeichnet. Der restaurierte historische Abschnitt erstreckt sich über 1'392 Meter. Die Wanderung insgesamt zieht sich über 6,5 Kilometer.

Bilder

Montecenerino Montecenerino Montecenerino
Bilder © Ticino Turismo Text © H+M MEDIA

Informationen

Ausgangspunkt: Rivera
Ziel: Quartino

Geeignet für: Erwachsene, Hunde
Art: Linear
Länge: 6,64 km km
Dauer: 1 Std. 50 Min.
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Höchster Punkt: 669 m
Gesamtanstieg: 199 m
Gesamtabstieg: 453 m

Route
Der Weg ist bereits seit dem 14. Jahrhundert bekannt und hat zu Beginn des 16. Jahrhunderts als Zugang zum Hafen von Magadino Bedeutung erlangt. Im Jahr 2012 trieben die Gemeinden Gambarogno und Monteceneri ein Sanierungsprojekt zur Erhaltung der historischen Bausubstanz voran, um die Strasse von Schäden zu befreien und Wanderungen auf dem alten Pflaster im Schatten der Kastanienbäume zu ermöglichen.

Wanderbeschrieb PDF

Tipps

  • Wasserdichte Kleidung, leicht und warm
  • Wanderschuhe
  • Erste Hilfe Set mit Taschenmesser
  • Sonnenbrille, Sonnencreme, Wasserflasche
  • Wanderkarte / Topografische Karte
  • Kompass
  • Fotoapparat
  • Essen
Kontakt
Lugano Region
Piazza della Riforma - Palazzo Civico
6900 Lugano

Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41582206500

Zusätzliche Informationen zu Römische Strasse: Der historische Weg des Montecenerino
Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel: Historischer Weg, Monte Ceneri, Montecenerino, Römerstrasse
Ausflugsidee: Tessin Wandern

Weitere Informationen im Themen Special:

Weitere Ausflugsideen

Kastanienweg – Rundweg im Malcantone

Der Kastanienweg, ein Rundweg von rund 5 Stunden Dauer, beginnt und endet in Arosio auf 859 Meter über Meer. Arosio ist das höchstgelegene Dorf im Malcantone, rund 35 Autominuten von Lugano entfernt.... Weiterlesen

Spaziergang – das mittelalterliche Dorf Tremona

Es heisst, das Dorf Tremona sei 864 erstmals erwähnt. Besuchen Sie die mittelalterliche Siedlung, die sich auf dem Hügel nördlich des Zentrums von Tremona befindet. Der Weg von Tremona aus ganz hinauf... Weiterlesen

Rundwanderung – zum Heiligen Wald von Mergugno

Er ist einzigartig in der Schweiz: der Heilige Wald von Mergugno. Denn hier wächst der Goldregen – und zwar in Hülle und Fülle. Der kleine Baum mit seinen grossen, duftenden, gold-gelben Blüten schaff... Weiterlesen

Zwei-Tages-Rundwanderung – Bergseen Tremorgio und Morghirolo

Die Bergseen Tremorgio und Morghirolo sind beide idyllisch gelegen. Ein herrliches Ziel für eine wunderschöne Wanderung. Die Route führt durch Wiesen und felsiges Gelände. Mit 23,9 km liegt eine Zwei-... Weiterlesen