Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Ritterhaus Bubikon im Zürcher Oberland

Fotos: © Zürcher Verkehrsverbund ZVV Text: © H+M MEDIA
Werbeanzeige

Ritterhaus Bubikon im Zürcher Oberland

Das 800 Jahre alte Ritterhaus Bubikon im Zürcher Oberland ist eine ehemalige Niederlassung des Johanniterordens. Erfahren Sie hier Wissenswertes über die (Bau-)Geschichte des Ritterhauses und den Ritterorden oder besuchen Sie den Epochen-Kräutergarten. Für Kinder gibt’s einen speziellen Rundgang, um vergangene Welten spielerisch zu erfahren.

Anfragenzvv.ch/freizeit

Bilder

Zurück ins Mittelalter! Zurück ins Mittelalter! Zurück ins Mittelalter!

Informationen

Gebäude
Heute ist das Ritterhaus und sein Museum eine überregional bekannte Begegnungsstätte. Die heutige Anlage ist das Resultat einer rund 600jährigen Bau- und Umbauzeit. Das ehemalige Bruderhaus und die Kapelle bilden den ältesten Kern der Anlage. Sie wurden Ende des 12. Jh. errichtet.

Waffensammlung
Neben der Dauerausstellung finden Sie im Museum auch spannende Sammlungen. Dazu gehört die Waffensammlung Johann Jakob Vogel (1813-1862). Sie versetzt grosse und kleine Besucher bis heute in Staunen. Ebenso bedeutend ist die Münzsammlung der Familie Hotz. Die Münzen aus der Zeit vom 14. bis zum 18. Jahrhundert spiegeln das Bild des Ordens und seiner Grossmeister in lebendiger Weise wider.

Epochen-Kräutergarten
Erfahren Sie im Epochen-Kräutergarten, welche Kräuter in welchen Epochen bevorzugt wurden. Der Kräutergarten ist in vier Zonen aufgeteilt: Antike – Mittelalter – Kolonialzeit und der Kräutergarten heute!

Kinderrundgang
Für Familien gibt’s den Kinderrundgang „Seefahrt, Zimt und Schwalbenschwanz“: Der Rundgang ist in die Dauerausstellung integriert. An sechs speziell gestalteten Tischen erfahren die Kinder auf spielerische Weise interessantes über das Mittelalter, die Johanniter, das Reisen in früheren Zeiten und wie der Zimt nach Europa kam.

Für Schulen
Vom Kindergarten bis zur Matura: Das Museum im Ritterhaus bietet für alle Klassenstufen vielfältige Informationen.
Das Ritterhaus kann auch ohne Führung innerhalb der Öffnungszeiten besucht werden. Bitte melden Sie Ihren Besuch mit der Klasse jedoch an.

Öffnungszeiten
April bis Oktober 2020:
Dienstag-Freitag 13–17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 10–17 Uhr
Montag geschlossen (ausser Feiertage)

Eintrittspreise
Erwachsene CHF 10.-
Ermässigte, Kinder, Gruppen CHF 6.-
Familienbillet CHF 20.-

Anreise
Mit dem öffentlichen Verkehr: Mit der S5 oder S15 bis Bubikon, von dort aus fünf Gehminuten oder mit dem Bus 880 bis „Ritterhaus“. Alternativ erreicht man das Ritterhaus auch zu Fuss von Hombrechtikon oder Rüti aus.

Kontakt
Ritterhaus Bubikon www.ritterhaus.ch
Ritterhausstrasse 35
8608 Bubikon
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41552431260
Anfragenzvv.ch/freizeit

Weitere Ausflugsideen

Wildnispark Zürich – Naturerlebnispark und ältester Tierpark

Der Wildnispark Zürich umfasst mit dem Sihlwald den einzigen Naturerlebnispark der Schweiz und mit dem Langenberg den äl

BirdLife-Naturzentrum Neeracherried

Aus den beiden Beobachtungshütten und von den Stegen im Neeracherried gibt es vieles zu entdecken: Vögel, Frösche, Libel

Limmatschiff durch Zürich – Sightseeing

Erleben Sie Zürich auf dem Wasser. Die Rundfahrt im flachen Limmatboot führt unter sieben Brücken hindurch um zum See un

Skills Park Winterthur – grösste Halle für Action-Trendsportarten

In der grosszügigen Industriehalle des Skills Park in Winterthur finden Sie fast alles – vom Streetskatepark über Big-Ai

Uetliberg mit UTO KULM – Zürichs Hausberg

Der Hausberg von Zürich, der Uetliberg mit seinen 871 Metern über Meer, bietet ein beliebtes Naherholungsgebiet in Stadt

Sport- und Erlebnispark Milandia – in Greifensee

Sport treiben oder entspannen – beides ist im Sport- und Erlebnispark Milandia möglich. Tennisplätze, Naturpool, Minigol

Wanderung auf den Bachtel im Zürcher Oberland

Das Panorama auf dem Hausberg des Zürcher Oberlands ist mehr als nur Entschädigung für den Aufstieg. Auf dem 1’115 Meter

Zoo Zürich – Tiere aus aller Welt

Das Credo des Zoo Zürich lautet: Wer Tiere kennt, wird Tiere schützen. Tatsächlich können Sie im Zoo Zürich rund 370 Tie

Dampffahrt mit der Museumsbahn – durchs Zürcher Oberland

An ein paar Sonntagen im Jahr fährt die Dampfbahn auf der geschichtsträchtigen Strecke von Bauma nach Hinwil durchs Zürc

Sukkulenten-Sammlung Zürich – weltweit einzigartig. Eintritt frei

Sukkulenten sind Pflanzen aus Gebieten mit einer ausgeprägten Trockenzeit, die Wasser speichern: Kakteen, Agaven, Aloen

Sonntagsbrunch auf dem Uetliberg

Zuoberst auf dem Hausberg von Zürich im Hotel UTO KULM können Sie sonntags brunchen was das Herz begehrt: Von verschiede

Oldtimer-Tram Zürich – Restaurant auf Schienen

Sie rollen im nostalgischen Oldtimer Tram quer durch Zürich und lernen dabei nicht nur die Stadt (neu) kennen, sondern g

Feriengefühle am Ufer des Zürichsees

Das Romantik Seehotel Sonne in Küsnacht beschert Feriengefühle. Das geschichtsträchtige 4-Stern-Hotel und Restaurant an

Velotour oder Inline Skating rund um den Greifensee

Ein knapp 20 Kilometer langer asphaltierter Weg führt rund um den Greifensee – perfekt für eine schöne Velo- oder Inline

Zürich (neu) entdecken – für Gäste und Einheimische

Lernen Sie die bewegte Geschichte der grössten Schweizer Stadt – Zürich – (neu) kennen. Oder wissen Sie, was Einstein, J

Ausflugsziele Themen Special:

Zusätzliche Informationen:

ZVV

Saison: Sommer

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige