Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Dampffahrt mit der Museumsbahn - durchs Zürcher Oberland

Fotos: © Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland
Werbeanzeige

Dampffahrt mit der Museumsbahn – durchs Zürcher Oberland

An ein paar Sonntagen im Jahr fährt die Dampfbahn auf der geschichtsträchtigen Strecke von Bauma nach Hinwil durchs Zürcher Oberland. Die Museumsbahn gilt als eines der schönsten Verkehrsmittel der Schweiz. 2019 feierte der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland sein 50-jähriges Bestehen!

Anfragenzvv.ch/freizeit

Bilder

Dampfbahnfahrt Bauma-Hinwil Dampfbahnfahrt Bauma-Hinwil Dampfbahnfahrt Bauma-Hinwil

Informationen

Geschichte
Der berühmte Industrielle Adolf Guyer-Zeller baute die Jungfraubahn. Er gründete um die vorletzte Jahrhundertwende auch die Uerikon-Bauma-Bahn (UeBB). Diese rentierte in ihrer Geschichte nur selten. Schliesslich wurde der Betrieb im Jahre 1948 eingestellt, die Strecke danach teilweise abgebrochen.

Fahrt auf stillgelegter Bahnlinie
Seit 1978 betreibt der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO) mit seinen historischen Zügen die stillgelegte Bahnlinie Bauma– Bäretswil–Hinwil. Zweimal im Monat finden Museumsfahrten auf der zwölf Kilometer langen Strecke statt. Die restaurierten Dampflokomotiven und Personenwagen aus der Zeit um 1900 lassen die grosse Eisenbahnromantik wieder aufleben.

Rundgang
An den Fahrtagen können Sie auf dem Bahnareal von Bauma jeweils einen informativen und selbsterklärenden Rundgang zum Thema „Eisenbahn-Zeitreisen“ unternehmen.

Jubiläum
2019 feierte der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland sein 50-jähriges Bestehen.

Fahrtage
Normalerweise jeden 1. und 3. Sonntag von Mai bis August und täglich im September und Oktober. Die Abfahrten erfolgen in Bauma und Hinwil ab dem SBB-Bahnhof.

3. / 17. Mai 2020
07. / 21. Juni 2020
05. / 19. Juli 2020
02. / 16. August 2020
Zur aktuellen Fahrten-Übersicht und Fahrplan

Preise
Billette können an den Bahnhöfen Bauma, Neuthal, Bäretswil und Hinwil, sowie im Zug gelöst werden.

Jugendliche bis 16 Jahre reisen in Begleitung von mindestens einem Erwachsenen gratis.
Die Junior-Karte wird in den Dampfzügen akzeptiert.
Velos, Kinderwagen und Hunde werden gratis befördert.

GA, Halbtax-Abo, SwissPass und FVP sind in der Museumsbahn nicht gültig.
Zur Preisübersicht

Extrafahrten sind das ganze Jahr über möglich.

Anreise
Mit der S26 bis Bauma oder mit der S14 bis Hinwil.

Kontakt
Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland (DVZO)
8494 Bauma
www.dampfbahn.ch

Telefon: +41523861771
E-Mail: info@dvzo.ch
Anfragenzvv.ch/freizeit

Weitere Ausflugsideen

Wildnispark Zürich – Naturerlebnispark und ältester Tierpark

Der Wildnispark Zürich umfasst mit dem Sihlwald den einzigen Naturerlebnispark der Schweiz und mit dem Langenberg den äl

BirdLife-Naturzentrum Neeracherried

Aus den beiden Beobachtungshütten und von den Stegen im Neeracherried gibt es vieles zu entdecken: Vögel, Frösche, Libel

Limmatschiff durch Zürich – Sightseeing

Erleben Sie Zürich auf dem Wasser. Die Rundfahrt im flachen Limmatboot führt unter sieben Brücken hindurch um zum See un

Skills Park Winterthur – grösste Halle für Action-Trendsportarten

In der grosszügigen Industriehalle des Skills Park in Winterthur finden Sie fast alles – vom Streetskatepark über Big-Ai

Uetliberg mit UTO KULM – Zürichs Hausberg

Der Hausberg von Zürich, der Uetliberg mit seinen 871 Metern über Meer, bietet ein beliebtes Naherholungsgebiet in Stadt

Sport- und Erlebnispark Milandia – in Greifensee

Sport treiben oder entspannen – beides ist im Sport- und Erlebnispark Milandia möglich. Tennisplätze, Naturpool, Minigol

Wanderung auf den Bachtel im Zürcher Oberland

Das Panorama auf dem Hausberg des Zürcher Oberlands ist mehr als nur Entschädigung für den Aufstieg. Auf dem 1’115 Meter

Zoo Zürich – Tiere aus aller Welt

Das Credo des Zoo Zürich lautet: Wer Tiere kennt, wird Tiere schützen. Tatsächlich können Sie im Zoo Zürich rund 370 Tie

Sukkulenten-Sammlung Zürich – weltweit einzigartig. Eintritt frei

Sukkulenten sind Pflanzen aus Gebieten mit einer ausgeprägten Trockenzeit, die Wasser speichern: Kakteen, Agaven, Aloen

Sonntagsbrunch auf dem Uetliberg

Zuoberst auf dem Hausberg von Zürich im Hotel UTO KULM können Sie sonntags brunchen was das Herz begehrt: Von verschiede

Oldtimer-Tram Zürich – Restaurant auf Schienen

Sie rollen im nostalgischen Oldtimer Tram quer durch Zürich und lernen dabei nicht nur die Stadt (neu) kennen, sondern g

Feriengefühle am Ufer des Zürichsees

Das Romantik Seehotel Sonne in Küsnacht beschert Feriengefühle. Das geschichtsträchtige 4-Stern-Hotel und Restaurant an

Velotour oder Inline Skating rund um den Greifensee

Ein knapp 20 Kilometer langer asphaltierter Weg führt rund um den Greifensee – perfekt für eine schöne Velo- oder Inline

Zürich (neu) entdecken – für Gäste und Einheimische

Lernen Sie die bewegte Geschichte der grössten Schweizer Stadt – Zürich – (neu) kennen. Oder wissen Sie, was Einstein, J

Ritterhaus Bubikon im Zürcher Oberland

Das 800 Jahre alte Ritterhaus Bubikon im Zürcher Oberland ist eine ehemalige Niederlassung des Johanniterordens. Erfahre

Ausflugsziele Themen Special:

Zusätzliche Informationen:

ZVV

Saison: Sommer

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige