Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Wildnispark Zürich: Wald, Wildnis, Wildtiere

Fotos: © Zürcher Verkehrsverbund ZVV Text: © H+M MEDIA
Werbeanzeige

Wildnispark Zürich: Wald, Wildnis, Wildtiere

Im Wildnispark Zürich stossen Sie auf einheimische Wildnis in unmittelbarer Nähe zu den Städten Zürich und Zug. Begegnen Sie den Wildtieren in naturnahen Anlagen und geniessen Sie die urtümliche Wald-Wildnis. Ein spannender Kontrast zum urbanen Alltag. Ein besonderes Winterabenteuer bietet der Walderlebnispfad.

Anfragenzvv.ch/freizeit

Bilder

Wildnispark Zürich Wildnispark Zürich Wildnispark Zürich

Informationen

Walderlebnispfad
Hier kommen Sie an 12 Erlebnisstationen auf fantasievolle Art mit dem Wald in Berührung. Für Erwachsene und Kinder (ab 4 Jahren) geeignet. Der Walderlebnispfad ist abwechslungsreich, Sie erfahren viel Neues und Geheimnisvolles über den Wald und schärfen dabei Ihre Sinne. Der Weg ist teilweise steil, schmal und enthält Treppen.

Startort: Besucherzentrum in Sihlwald (Höhe: 481 m)
Zielort: Besucherzentrum in Sihlwald (Höhe: 481 m)
Routenlänge: 2,80 km
Höhenmeter Aufstieg: 110 m
Höhenmeter Abstieg: 110 m
Zeitbedarf: rund 2 Std.
Schwierigkeitsgrad Technik und Kondition: leicht
Signalisation: Wegweiser Walderlebnispfad
Weitere Informationen zum Walderlebnispfad

Drei Standorte
Der Wildnispark Zürich umfasst drei rund 5 km auseinander liegende Standorte:

  • Sihlwald: Naturerlebnispark zwischen Langnau a. A. und Sihlbrugg (Winterpause!)
  • Besucherzentrum: Information, Naturmuseum in Sihlwald (Winterpause!) Die Aussenanlagen auf dem Areal Besucherzentrum wie Wildnis-Spielplatz, Feuerstellen oder Walderlebnispfad sind 365 Tage während 24 Stunden frei zugänglich.
  • Langenberg: Tierpark mit einheimischen und ehemals einheimischen Wildtieren in Langnau a. A. Der Grossteil der Tieranlagen ist 365 Tage während 24 Stunden frei zugänglich.

Öffnungszeiten
Naturerlebnispark Sihlwald:
Besucherzentrum und Naturmuseum
Winterpause!
Ab 21. März 2020 gelten folgende Öffnungszeiten:
Di bis Sa 12.00–17.30 Uhr
So/allg. Feiertage 9.00–17.30 Uhr
Mo Ruhetag

Areal Besucherzentrum:
Die Aussenanlagen auf dem Areal Besucherzentrum wie Wildnis-Spielplatz, Feuerstellen oder Walderlebnispfad sind 365 Tage während 24 Stunden frei zugänglich.

Tierpark Langenberg:
Langenberg Ost:
Der Grossteil der Tieranlagen ist 365 Tage während 24 Stunden frei zugänglich.

Langenberg West, Müsli-Hüsli und Wildkatzenhaus:
28. Oktober 2019 bis 20. März 2020
Mo bis So 9.00–16.00 Uhr

Hunde:
Führen Sie Hunde an der Leine. Im Langenberg West, im Müsli-Hüsli sowie im Wildkatzenhaus besteht ein Hundeverbot.

Anreise
Bitte beachten Sie, dass sich die Tieranlagen im Langenberg in Langnau am Albis befinden. Das Besucherzentrum mit Naturmuseum, Restaurant und Wildnis-Spielplatz sowie der Ausgangspunkt für Wanderungen in den Naturwald befinden sich in Sihlwald.

Mit dem öffentlichen Verkehr: Der Wildnispark ist besonders einfach mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar.

Sihlwald und Besucherzentrum:

  • S4: Zürich HB–Langnau-Gattikon–Sihlwald (5 Min. zu Fuss, bis Sihlwald nur stündlich)
  • Bus 137: Horgen–Horgen Oberdorf–Horgenberg–Sihlwald (März bis Oktober, Mi, Sa, So)

Langenberg:

  • Bus 240: Thalwil–Langnau-Gattikon–Schwerzi-Wildpark (3 Min. zu Fuss)
  • Bus 140: Thalwil–Langnau-Gattikon–Altersheim (10 Min. zu Fuss)
  • S4: Zürich HB–Wildpark-Höfli (30 Min. zu Fuss, Achtung nicht rollstuhltauglich)

Mit dem Auto: In Sihlwald und im Langenberg steht eine Anzahl gebührenpflichtiger Parkplätze zur Verfügung.

Kontakt
Stiftung Wildnispark Zürich
Alte Sihltalstrasse 38
8135 Sihlwald
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41447225522
Anfragenzvv.ch/freizeit

Weitere Ausflugsideen

Weitere Informationen im Themen Special:

ZVV Winter Freizeittipps Region Zürich

Zusätzliche Informationen:

ZVV

Saison: Winter
Stichwörter zu diesem Artikel: Tierpark, Wald, Walderlebnispfad, Wildnis, Wildnispark

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige