Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Werbeanzeige Diese Werbefläche kann gebucht werden

Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn

Bequem bringt Sie die Bergbahn auf das Niederhorn zum Ausgangspunkt Ihrer Winterwanderung. Auch in der kalten Jahreszeit haben Sie die Auswahl zwischen mehreren gut präparierten Winterwanderwegen. Die Wanderzeit beträgt zwischen 1 und 3 Stunden. Geniessen Sie die Kombination von verschneiten Bergen und dem Blick über den Thunersee. Die passende Verpflegung finden Sie in den heimeligen Stuben entlang des Weges.

Bilder

Niederhorn – Winter-Spaziergang oder -Wanderung Niederhorn – Winter-Spaziergang oder -Wanderung Niederhorn – Winter-Spaziergang oder -Wanderung Niederhorn – Winter-Spaziergang oder -Wanderung Niederhorn – Winter-Spaziergang oder -Wanderung Niederhorn – Winter-Spaziergang oder -Wanderung
Fotos: © Niederhornbahn AG

Informationen

(A) Winterwanderweg Niederhorn-Vorsass
Ausgangspunkt: Bergstation Niederhorn
Zielort: Mittelstation Vorsass
Wanderzeit: 1 ¼ Std.
Distanz: 3,2 km
Höhendifferenz: 370 m
Hinweis: Abwechslungsreicher Winterwanderweg mit Blick auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau

(B) Winterwanderweg Vorsass-Bodenalp-Beatenberg Station
Ausgangspunkt: Mittelstation Vorsass
Zielort: Beatenberg Station
Wanderzeit: 1 ½ Std.
Distanz: 5,8 km
Höhendifferenz: 440 m
Hinweis: Einfache Strecke auch für nicht geübte Wanderer

(C) Winterwanderweg Niederhorn-Hohwald-Waldegg
Ausgangspunkt: Bergstation Niederhorn
Zielort: Parkplatz Waldegg
Wanderzeit: 3 Std.
Distanz: 9,8 km
Höhendifferenz: 730 m
Hinweis: Der längste und attraktivste Winterwanderweg auf dem Niederhorn

Weitere Informationen zu den einzelnen Routen

Verpflegung
Egal ob auf 1950 Meter über Meer oder direkt am See - auf den einzelnen Routen finden Sie die passende Verpflegung in den heimeligen Stuben. Das Seerestaurant Beatenbucht beeindruckt mit seiner Lage direkt am See. Das Berghaus Niederhorn lädt zum Geniessen auf dem Gipfel ein. Das Bärgrestaurant Vorsass bedient Sie gerne mit etwas Hausgemachtem aus der Küche oder besuchen Sie eines der vielen Restaurants in Beatenberg.

Öffnungszeiten
Mitte Dezember bis Mitte März

Preise
Zu den Preisen

Familienermässigung
Es bezahlen die Eltern und das erste eigene Kind, jedes weitere Kind der Familie fährt gratis. Diese Ermässigung gilt auch für die Schlittenmiete im Gebiet Niederhorn.

Mit der Junior- resp. Enkel-Karte für CHF 30.00 sind Kinder von 6 bis 16 Jahren ein ganzes Jahr lang in Begleitung eines Eltern- resp. Grosselternteils mit gültigem Fahrausweis auf den Bahnen gratis unterwegs (nicht gültig für Schneesportbillette).

Anreise

Mehrere Wege führen aufs Niederhorn. Sie können bequem mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Entweder bis Beatenbucht am Thunersee. Von dort bringt Sie die Standseilbahn zur Beatenberg Station. Oder Sie können auch gleich bis Beatenberg anreisen. Hier steigen Sie in die Gruppenumlaufbahn zum Niederhorn.

Hinfahrt bis Beatenbucht
Bus: STI Bus Nr. 21, Linie Thun–Interlaken Ost bis Haltestelle "Beatenbucht".

Auto: ab Thun in Richtung Gunten–Interlaken. Sie können Ihr Auto gleich bei der Niederhornbahn in der Beatenbucht im Parkhaus abstellen (kostenpflichtig).

Hinfahrt bis Beatenberg
Bus: PostAuto Nr. 101, Linie Interlaken West–Beatenberg bis "Beatenberg, Station".

Auto: ab Interlaken in Richtung Beatenberg Station. Sie finden Parkplätze bei der Niederhornbahn oder im Parkhaus Beatenberg Lood (kostenpflichtig).

Kontakt
Niederhornbahn AG
Sahli 66a
3803 Beatenberg

Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41338410841

Zusätzliche Informationen zu Winter-Spaziergang oder Winter-Wanderung am Niederhorn
Saison: Winter
Stichwörter zu diesem Artikel: Niederhorn, Winterwandern
Ausflugsidee: Niederhorn

Weitere Informationen im Themen Special:

News

NEU Gratweg auf dem Niederhorn

Der neue Gratweg auf dem Niederhorn über dem Thunersee bietet einrückliche Tiefblicke, lehrreiche Einblicke und traumhafte Rundblicke! Er wurde Mitte August 2020 eröffnet. Der gut gesicherte Gratweg v... Weiterlesen

Niederhorn verlängert Saison bis Ende November

Die Niederhornbahn verlängert die Saison: Damit Sie vom 09. November bis 29. November 2020 nochmals jeden Freitag, Samstag und Sonntag die letzten Sonnenstrahlen des Herbst tanken können. Die Standsei... Weiterlesen

Sonderangebot / Aktion

Frühaufsteher Ticket am Niederhorn

Morgenstund hat Gold im Mund. Am Niederhorn bedeutet das, dass Sie als erste Gäste des Tages zu einem vergünstigten Tarif auf das Niederhorn fahren. Retourfahrt Beatenbucht – Niederhorn (späteste Abfa... Weiterlesen

Weitere Ausflugsideen

Sternenschlitteln am Niederhorn – auf Wunsch mit Fondue

Für Nachtschwärmer gibt es jeden Freitag- und Samstagabend Sternenschlitteln am Niederhorn. Von Mitte Dezember bis Anfang März. Laternen markieren den Schlittelweg. Für eine besondere Portion Gesellig... Weiterlesen

Schlittelspass am Niederhorn

Der über 3 km lange Schlittelweg am Niederhorn eignet sich für Gross und Klein, für geübte Schlittler und auch für Anfänger. Sausen Sie den Berg hinunter und geniessen Sie dazu das überwältigende Pano... Weiterlesen

Skifahren am Niederhorn – perfekt für Familien!

Das Skigebiet Niederhorn eignet sich ideal für Familien. Drei verschiedene Skipisten führen bis zur Mittelstation Vorsass und bei perfekten Verhältnissen sogar bis Beatenberg. In den gemütlichen Bergh... Weiterlesen

Sonntagsbrunch auf dem Niederhorn

Auf dem Niederhorn gibt es jeden Sonntag und an allgemeinen Feiertagen einen währschaften Sonntagsbrunch im Berghaus. Von 9 bis 11.30 Uhr, späteste Ankunft im Berghaus um 10.30 Uhr. Auf Voranmeldung.... Weiterlesen