Ausflugsziel
Pizol – 5-Seen-Wanderung und Wander-Geheimtipps
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Pizol – 5-Seen-Wanderung und Wander-Geheimtipps
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Pizol – 5-Seen-Wanderung und Wander-Geheimtipps
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Pizol – 5-Seen-Wanderung und Wander-Geheimtipps
Werbeanzeige Diese Werbefläche kann gebucht werden

Pizol – 5-Seen-Wanderung und Wander-Geheimtipps

Die klassischen Seen-Wanderungen am Pizol in der Ferienregion Heidiland gehören zu den schönsten Panorama-Bergwanderungen der Schweiz. Die 5-Seen-Wanderung führt am Pizolgletscher und an fünf kristallklaren Bergseen vorbei. Bei Familien beliebt ist die 2-Seen-Wanderung mit Heidipfad.

Bilder

Pizol – 5-Seen-Wanderung Pizol – 5-Seen-Wanderung Pizol – 5-Seen-Wanderung
Fotos: © Pizolbahnen

Informationen

Der Pizol, 2844 Meter hoch, befindet sich zwischen Bad Ragaz und Wangs. Die Talstationen in Bad Ragaz und Wangs sind nur 5 Minuten von der Autobahnausfahrt entfernt. Zwei moderne 8er-Gondelbahnen fahren Sie in die Naturlandschaft und das vielseitige Wandergebiet, das bis auf 2250 Meter über Meer erschlossen ist.

5-Seen-Wanderung
Die 5-Seen-Wanderung beginnt bei der Bergstation Pizolhütte (2227 Meter über Meer) am Wangsersee. Es folgt ein ca. eine Stunde dauernder Aufstieg zur Wildseelücke, mit weiter Sicht auf die Ostschweizer, Bündner und Österreicher Alpen. Hinter der Wildseelücke zeigt sich der Wildsee. Sie werden fasziniert sein vom Anblick des Pizolgletschers. Nach einem kurzen Abstieg zum Schottensee geht's weiter zum Schwarzsee (2368 Meter über Meer) und danach zum fünften und letzten See zum Baschalvasee (2174 Meter über Meer). Sie wandern danach weiter hinunter zur Station Gaffia, von wo Sie die Sesselbahn Furt-Gaffia hinuter zur Bergstation Furt führt.

Ausgangspunkt 8er-Gondelbahn Pizol - Wangs nach Furt via Sesselbahnen Furt-Gaffia / Gaffia-Pizolhütte zum Ausgangspunkt bei der Pizolhütte auf 2227 m.ü.M.

Wanderzeit ca. 4-5 Stunden
Höhendifferenz +750 Meter / -1100 Meter
Bis Anfang Juli Schnee möglich, gute Bergausrüstung mitnehmen.
Weitere Informationen zur 5-Seen-Wanderung

2-Seen-Wanderung
Sie erreichen den Ausgangspunkt der Wanderung, Pardiel, mit der Gondelbahn ab Talstation Matells in Bad Ragaz. Über den Heidipfad geht's zum Aussichtspunkt Schwarzbüel und weiter über eine Hochmoorlandschaft bis zum Viltersersee. Danach führt der Weg hinter dem Alphüttli hoch zum Wangsersee. Folgen Sie den Markierungen!

Die 2-Seen-Wanderung eignet sich auch für Familien sehr gut. Starten Sie mit der Familie am besten bei der Pizolhütte (ab Wangs erreichbar) und wandern Sie in umgekehrter Richtung.

Wanderzeit ca. 4 Stunden
Höhendifferenz +600 Meter / -600 Meter

Für den Weg zurück nach Pardiel stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Beim Wangsersee beginnt der Abstieg zur Alp Lasa. Anschliessend Bettlerweg zurück nach Pardiel. (ca. 2 Stunden).
  • Über den Panorama-Höhenweg nach Laufböden, danach über den Zanuzweg zur Bergstation der Gondelbahn in Pardiel. (ca. 2 Stunden)
  • Am gemütlichsten erreichen Sie Pardiel über den Panorama-Höhenweg bis Laufböden, wo Sie anschliessend mit der Sesselbahn hinunterfahren. (Gehzeit ca. 30 Minuten plus 15 Minuten Fahrt mit der Sesselbahn)

Weitere Informationen zur 2-Seen-Wanderung

Öffnungszeiten
Zu den detaillierten Betriebszeiten

Anreise
Mit dem Auto: Die Talstationen Bad Ragaz und Wangs sind lediglich 75 Minuten von Zürich Flughafen und 45 Minuten vom Bodensee entfernt. Ideale Erreichbarkeit über die A3 (Zürich-Chur) und die A13 (Bodensee-Sargans-Chur).

Die beiden Talstationen sind nur 5 Minuten von der Autobahnausfahrt entfernt. Für die Talstation Wangs nehmen Sie die Ausfahrt Sargans und für die Talstation Bad Ragaz die Ausfahrt Bad Ragaz Nord. Die Talstationen sind ab der Autobahnausfahrt gut gekennzeichnet.

Zieleingabe für Navigationsgeräte:
Talstation Bad Ragaz: Matellsweg, Bad Ragaz eingeben
Talstation Wangs: Pizolstrasse, Wangs eingeben

Mit dem öffentlichen Verkehr: Vom Bahnhof Bad Ragaz und Bahnhof Sargans gelangen Sie mit dem Bus nach kurzer Fahrt bequem direkt zu den Talstationen Bad Ragaz und Wangs. Zu den Busverbindungen

Kontakt
Pizolbahnen AG
Loisstrasse 50
7310 Bad Ragaz

Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41813004830

Zusätzliche Informationen zu Pizol – 5-Seen-Wanderung und Wander-Geheimtipps
Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel: Panoramawanderung, Pizol, Wandern
Ausflugsidee: Heidiland Pizol

Weitere Informationen im Destinationen Special:

Weitere Ausflugsideen

Trail Running: Alpöhi Short Trail

Sie möchten Trail Running einmal ausprobieren? Dann ist dieser kurze Trailrun am Pizol im Heidiland wie geschaffen für Sie. Der Spass findet vor einem grandiosen Panorama statt, die Route führt am Wan... Weiterlesen

Trail Running: Alpöhi Medium Trail

Rund 45 Minuten dauert der 3,5 km lange und leichte Trailrun am Pizol. Ein Highlight des Alpöhi Medium Trail: Machen Sie einen Abstecher zum Vilterser Seeli. Tauchen Sie Ihre Füsse ins frische Bergwas... Weiterlesen

Trail Running: Heidis Short Trail

Heidi’s Short Trail am Pizol eignet sich perfekt für Genussläufer, für Wiedereinsteigerinnen oder Trailrunning-Anfänger. Beginnen Sie langsam auf diesem Trail, nicht dass die Muskeln schon beim ersten... Weiterlesen

Kurze Rundwanderung mit dem Hund – am Pizol

Der Heidipfad am Pizol, ein Rundweg von rund 1,5 Std. mit Aktivitäten für Kinder, eignet sich in der langen Version auch als Spaziergang mit dem Hund. Wer’s lieber ausgedehnter mag, nimmt vor Ort die... Weiterlesen

Heidipfad Pizol – Bergerlebnis für die ganze Familie

Der Heidipfad – ein Rundweg mit spannenden Aktivitäten: Von der Kinder-Kneippanlage mit Barfussweg über die Geissenställe, den Hängemattenwald bis zum Spielplatz mit Feuerstelle. Den Heidipfad erreich... Weiterlesen

Bergwanderung MounTeens Detektiv-Weg Pizol

Der MounTeens Detektiv-Weg am Pizol ist ein Bergwanderweg. Also nicht vergessen: Die richtige Grundausrüstung mitnehmen! Dazu gehören: feste Bergschuhe mit griffiger Sohle, Kälte-, Sonnen-, Wind- und... Weiterlesen