Ausflugsziel
Winterwandern und Schneeschuhlaufen am TITLIS
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winterwandern und Schneeschuhlaufen am TITLIS
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winterwandern und Schneeschuhlaufen am TITLIS
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winterwandern und Schneeschuhlaufen am TITLIS
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Winterwandern und Schneeschuhlaufen am TITLIS

Winterwandern und Schneeschuhlaufen am TITLIS

Region: Zentralschweiz Engelberg

Am TITLIS können Sie sich durch glitzernde Schneefelder und märchenhafte Tannenwälder auf den Weg machen: Rund 50 Winterwanderweg Kilometer stehen Ihnen insgesamt inklusive Umgebung Engelberg zur Verfügung. Wie wär's mit der knapp 2-stündigen Winterwanderung ab Gerschnialp nach Untertrübsee. Wer's kürzer mag, entscheidet sich für die Tour Obertrübsee–Hüethütte–Trübsee Station. An den Hängen des TITLIS locken zudem zwei schöne Schneeschuh-Trails.

Bilder

Titlis Titlis Schneeschuh_titli_2
Bilder © TITLIS Bergbahnen Text © H+M MEDIA

Informationen

Winterwanderung Gerschnialp-Untertrübsee
Die Winterwanderung beginnt auf 1000 Metern Höhe beim Hotel Bänklialp in Engelberg (Bänklialpweg 25). Sie wandern auf dem Bänklialpweg durch den Winterwald hoch zur Gerschnialp. Dann weiter dem Fahrweg entlang zur Station. Der Weg führt weiter über den Talboden am Fuss des Bitzistocks nach Untertrübsee (1240 Meter über Meer).

Dauer: ca. 1 Std. 45 Min.
Schwierigkeit: leicht
Begehbar: das ganze Jahr

Winterwanderung Obertrübsee–Hüethütte–Trübsee Station
Sie starten an der Bergstation Obertrübsee (1707 Meter über Meer) oder beim Untertrübsee via Luftseilbahn Älplerseil. Von Obertrübsee verläuft der Weg nach oben zur Hüethütte am gefrorenen Trübsee. Sie gehen entweder am linken oder rechten Seeufer zur Station Trübsee (1800 Meter über Meer). Die Tour kann auch in umgekehrter Richtung begangen werden.

Dauer: 40 Min.
Schwierigkeit: leicht
Begehbar: Dezember bis April

Schneeschuhtrail Gerschnialp-Untertrübsee
Von der Bergstation Gerschnialp führt der Weg ein kurzes Stück dem Fahrweg entlang bis zum gut signalisierten Startpunkt des Gerschnialptrails. Ist der Waldrand bei Schlegi erreicht, gehen Sie durch das offene Gelände in Richtung Bergrestaurant Untertrübsee. Die Route führt weiter über eine weite Matte, dann dem Waldrand entlang zur Bergstation Gerschnialp zurück.

Dauer: 2 Std. 15 Min.
Schwierigkeit: leicht
Begehbar: Dezember bis März

Schneeschuhtrail Obertrübsee
Der Obertrübsee Trail kann als Rundweg, Fortsetzung des Schneeschuhweges Gerschnialp–Untertrübsee oder ab Station Trübsee in Richtung Engelberg begangen werden.
Wenn Sie dem Schneeschuhweg ab Station Gerschnialp über Untertrübsee folgen, gelangen Sie zur Talstation "Älplerseil". Mit der Bergbahn können Sie das Steilstück Kanonenrohr (rund 400 Höhenmeter) überwinden. Ab Bergstation "Älplerseil" gibt es zwei Möglichkeiten zur Station Trübsee:

A) Via Bitzi (3,25 km) führt der Weg durch eine malerische Winterlandschaft. Dauer: 1 Std. 15 Min. Schwierigkeit: leicht. Begehbar: Dezember bis April

B) Via Chrützhubel (2,5 km) führt der Weg über einen Moränengrat zum Aussichtspunkt Chrützhubel und weiter entlang dem gefrorenen See zur Bergstation Trübsee. Dauer: 1 Std. Schwierigkeit: leicht. Begehbar: Dezember bis April

Der Schneeschuhtrail kann gut auch als Rundwanderung (5,5 km) unternommen werden. Dauer: 2 Std. Schwierigkeit: leicht. Begehbar: Dezember bis April

Weitere Informationen zu den beiden Schneeschuhtrails

Wichtig
Bitte verlassen Sie den markierten Weg nicht, die Tiere in der angrenzenden Wildruhezone sind Ihnen dankbar dafür.

Betriebszeiten
Offene Anlagen

Anreise
Mit dem öffentlichen Verkehr: Internationale Verbindungen nach Luzern. Mit der Zentralbahn fahren Sie in rund 45 Minuten durch abwechslungsreiche Landschaft hinauf nach Engelberg.

Mit dem Auto: Mit dem Auto fahren Sie auf der A2 (Basel-Gotthard) bis Stans Süd, dann auf der ganzjährig geöffneten Hauptstrasse 20 km nach Engelberg. Die Talstation der Titlisbahnen sowie Parkmöglichkeiten befinden sich eingangs Dorf; beim grossen Parkplatz rechts abbiegen. 30 Minuten von Luzern, 1 ½ Stunden von Basel, Zürich oder Bern.

Kontakt
TITLIS Bergbahnen, Hotels & Gastronomie
Poststrasse 3
6391 Engelberg

Telefon: +41416395050

"Winterwandern und Schneeschuhlaufen am TITLIS" auf der Karte

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Routenplaner

Zusätzliche Informationen zu Winterwandern und Schneeschuhlaufen am TITLIS
Saison: Winter
Stichwörter zu diesem Artikel: Gerschnialp, Titlis, Trübsee, Winterwandern
Ausflugsidee: Titlis

Weitere Informationen im Themen Special:

Werbeanzeige (171561)
Diese Werbefläche kann gebucht werden

Folgende Ausflugsziele könnten Sie auch interessieren.

Überraschen Sie Ihren Schatz zum Valentinstag mit einem tollen Geschenk. Zu zweit etwas unternehmen macht riesig Spass. Ob actionreich oder eher romantisch – hier finden Sie etwas für Ihren Liebsten….. weiterlesen
Das Historische Museum zeigt, sammelt, dokumentiert und vermittelt kulturgeschichtliche und volkskundliche Kulturgüter aus dem Gebiet des Kantons Luzern und der Innerschweiz. Es legt grossen Wert auf… weiterlesen
Die Möglichkeiten für Winterwanderungen und Winterspaziergänge sind in Sörenberg fast unbegrenzt. Da gibt’s den herrlichen Panoramarundweg auf der Sonnenseite des Dorfes oder den beliebten Weg von der… weiterlesen
Weitere Ausflugs und Freizeit Ideen für Ihren nächsten Ausflug. Entdecken Sie die Schweiz von der schönsten Seite.

Die Geschenkidee. Schenken Sie Freude, Spass und Abwechslung.

Ausflugsziele.ch Erlebnis-Gutscheine gibt es für jeden Anlass und für jedes Alter. Alle Geschenkgutscheine finden Sie in unserem Erlebnis-Shop.

Geschenkgutschein: Paintball Arena: 2 Stunden Spielzeit
Geschenkgutschein:
Paintball Arena: 2 Stunden Spielzeit
CHF 79.00 für 1 Person
Geschenkgutschein / Erlebnis-Gutschein
Ausflugsziele.ch ®