Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Betelberg – der Berg für alle!

Fotos: © Lenk Bergbahnen
Werbeanzeige

Betelberg – der Berg für alle!

Der Betelberg ist der Lenker Hausberg. Er begeistert mit seinem grossen Angebot auf gemütlich überblickbarem Raum und mit seinem Charme. Ob Skifahren, Schlitteln, Winterwandern, Langlaufen oder auf der Terrasse einfach die Sonne geniessen – hier ist alles möglich! Herzlich Willkommen am Betelberg Lenk! Verpassen Sie nicht die Familienaktion!

Anfragenwww.lenkbergbahnen.ch

Bilder

Betelberg – der Berg für alle! Betelberg – der Berg für alle! Betelberg – der Berg für alle! Betelberg – der Berg für alle! Betelberg – der Berg für alle! Betelberg – der Berg für alle!

Informationen

Schönster Talabschluss der Alpen
Die Lenk liegt zuhinterst im Simmental im Berner Oberland, wo der schönste Talabschluss der Alpen liegt. Das nebelfreie Klima, die Familienfreundlichkeit und die beiden bekannten Skigebiete machen die Lenk zu einer beliebten Wintersportdestination.

Für Anfänger
Der Betelberg ist der Hausberg der Lenk und hat viele starke Trümpfe. Die breiten, offenen und top präparierten Pisten bieten auf rund 42km die Grundlage für genussvolles Carven. Das sanft abfallende Gelände von Leiterli bis Stoss wird vor allem von Anfängern geschätzt.

Für sportliche Fahrer
Für die sportlichen Fahrer ist die 7 km lange Tschuggenpiste ein Juwel sowie die Wallegg-Piste und die Talabfahrt Badweidli ein Muss. Zudem sorgen der Audi Skicross Gold Park, die Geschwindigkeitsstrecke oder die Swisscom Skimovie-Strecke für einen abwechslungsreichen Schneesporttag am Lenker Hausberg. Schreiben auch Sie Ihre schöne Schneesportgeschichte. Der Betelberg hat Charme und die perfekten Pisten dazu.

Für Familien
Die Mittelstation Stoss bietet mit dem vielfältigen Angebot der Skischule und den Kinderliften, einem Bergrestaurant und dem Kinderbetreuungsdienst viel für Familien. Im Swiss Snow Kids Village werden vier- bis fünfjährige Kinder von ausgebildeten KinderskilehrerInnen spielerisch ans Skifahren herangeführt.

Ein besonderes Angebot ist der MuKi- und VaKi-Unterricht der Schweizer Ski- und Snowboardschule Lenk. Hier wagen Kinder von zweieinhalb bis drei Jahren in Begleitung eines Elternteils die ersten Schritte auf den Skiern.

Betreuung der Kinder
Kinder von drei bis zehn Jahren können von der Schweizer Ski- und Snowboardschule Lenk im Kinderclub im Alphüttli betreut werden.

Familienaktion
Jeden Mittwoch und Samstag gibt es am Betelberg die Familientageskarte für CHF 120. Die Familienaktion ist gültig für Eltern und ihre Kinder bis zum 16. Geburtstag. Beim Kauf ist ein gültiger Ausweis vorzuweisen. Weitere Informationen

Schlittelplausch total
Als Alternative zum Skifahren, Schlechtwetterprogramm oder Familienausflug ist ein Schlittelplausch genau das richtige. Der Betelberg hat zwei Schlittelwege. Der drei Kilometer lange Schlittelweg führt abseits der Skipiste von der Bergstation Leiterli zur Mittelstation Stoss. Der Weg ist für kleine und grosse Kinder bestens geeignet.

Bei der Bergstation Leiterli können traditionelle Holzschlitten, aber auch aerodynamische Rennschlitten und ultra-schnelle Airboards gemietet werden. Unterwegs laden verschiedene Berghäuser zu einem Abstecher auf die Sonnenterrasse ein. Rasantes Schneevergnügen vom Berg ins Tal kann auf dem rund sechs Kilometer langen Schlittelweg vom Leiterli ins Pöschenried auf 1’200 m ü.M. erlebt werden. Sofern die Schneeverhältnisse es zulassen, ist der Schlittelweg täglich geöffnet. Ein Rücktransport vom Pöschenried zur Talstation Betelberg ist organisiert.

Winterwandern
Wunderschöne verschneite Landschaften und Ruhe – beim Winterwandern lässt es sich abschalten und entspannen. Der Betelberg bietet mit verschiedenen Winterwanderwegen für jeden etwas. Zum Abschluss einer Wanderung laden die Sonnenterassen verschiedener Bergrestaurants und Schneebars zum geniessen ein.

Betriebszeiten
Lenk – Stoss – Leiterli
21.12.2019-05.04.2020

Je nach Schneeverhältnissen Wochenendbetrieb am 14./15.12.2019

Anreise
Mit dem Auto: Mit dem Auto reisen Sie von Bern herkommend auf der Autobahn A6 Bern-Thun. Die Ausfahrt Wimmis/Zweisimmen führt Sie durch den Simmenfluh-Tunnel und Sie erreichen das wunderschöne Simmental. Die Zufahrt ist ganzjährig auf der gut ausgebauten Simmentalstrasse möglich. Ungefähre Fahrzeiten: Bern – Lenk: 1h 15min. Basel – Lenk: 2h. Genf – Lenk: 2h 15min. Zürich – Lenk: 2h 30min

Mit dem öffentlichen Verkehr: Mit dem neuen Ausflugszug „Lötschberger“ reisen Sie bequem via Bern-Spiez-Zweisimmen oder mit der MOB via Montreux-Zweisimmen in unsere Destination Lenk-Simmental. Ungefähre Fahrzeiten: Zürich – Bern – Lenk: 2h 30 min. Basel – Bern – Lenk: 2h 15 min. Genf – Lausanne – Montreux – Lenk: 3h 30 min. Bern/Belp – Lenk: 1h 45 min

Kontakt
Lenk Bergbahnen
Badstrasse 1
3775 Lenk
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41339525252
Anfragenwww.lenkbergbahnen.ch

Sonderangebot / Aktion

Familienaktion am Betelberg

Der Betelberg an der Lenk ist überschaubar und darum wie gemacht für Familien. Jeden Mittwoch und Samstag gibt es am Bet…

Zusätzliche Informationen:

Lenk

Saison: Winter

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige