Ausflugsziel
Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau
Zum Inhalt
Ausflugsziel
Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau
Werbeanzeige (169314) Diese Werbefläche kann gebucht werden

Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau

Region: Ostschweiz Frauenfeld

Die Ausstellung im Schloss Frauenfeld entführt Sie in die faszinierende Welt der Adligen, Ritter und Klöster. Spielerisch aufbereitete Animationen, atmosphärisch inszenierte Schlossräume und ein lehrreicher Rundgang vermitteln Jung und Alt die Geschichte des Thurgaus in einer Zeit, als dieser zwischen Schwabenland und der Eidgenossenschaft hin- und hergerissen wurde. Familien mit Kindern entdecken die Schloss-Räume mit seinen Schätzen auf eigene Faust – sei dies anhand eines Rätselkarten-Sets, eines Bilderbuchrätsels oder mittels coolem Smartphone-Game. Der Eintritt in das Historische Museum Thurgau ist gratis.

Bilder

Historisches Museum Ferne Epochen sinnlich nachfühlen Historisches Museum Historisches Museum Historisches Museum Historisches Museum
Bilder © Historisches Museum Thurgau

Informationen

Zwei Schauplätze
Das Historische Museum Thurgau ist ein Museum mit zwei Schauplätzen: Mittelalterliche Atmosphäre im Schloss Frauenfeld und Eintauchen in das Thurgauer Landleben vergangener Tage im Schaudepot St. Katharinental. Eine Führung im Schaudepot St. Katharinental umfasst einen Gesamtrundgang oder wahlweise einzelne Themenbereiche. Auf Voranmeldung.
Weitere Informationen

Öffnungszeiten Schloss Frauenfeld
Dienstag–Sonntag, 13–17 Uhr
Montag geschlossen

Preise
Der Eintritt in das Historische Museum Thurgau ist gratis.

Anreise
Mit dem Auto: 30 Minuten von Zürich A1/A7 Ausfahrt Frauenfeld-West oder 20 Minuten von Konstanz A7 Ausfahrt Frauenfeld-Ost in Richtung Zentrum, Parkplätze Marktplatz oder Promenadenstrasse.

Mit dem öffentlichen Verkehr: An der Intercity-Strecke Romanshorn-Genf bis Bahnhof Frauenfeld, 5 Minuten Fussweg in Richtung Altstadt.

Kontakt
Historisches Museum Thurgau
Rathausplatz 2
8500 Frauenfeld

Telefon: +41583457380

"Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau" auf der Karte

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Routenplaner

Zusätzliche Informationen zu Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau
Saison: Winter

Werbeanzeige (171561) Diese Werbefläche kann gebucht werden
Weitere Ausflugs und Freizeit Ideen für Ihren nächsten Ausflug. Entdecken Sie die Schweiz von der schönsten Seite.

Ausflugsziele.ch ®