Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Legionärspfad Vindonissa: Abenteuer für Kinder

Bilder © Legionärspfad Text © H+M MEDIA
Werbeanzeige

Legionärspfad Vindonissa: Abenteuer für Kinder

Kinder entdecken auf dem Legionärspfad Vindonissa römische Geheimnisse auf einer Spiel-Tour, sie feiern mit einem Legionär Geburtstag oder sie übernachten mit ihrer Familie wie die Römer vor 2000 Jahren. Es gibt zudem mehrere Feuerstellen zum Bräteln sowie Picknick-Tische.

Anfragenwww.legionaerspfad.ch

Bilder

Legionärspfad Legionärspfad Legionärspfad Legionärspfad Legionärspfad Legionärspfad

Video

Informationen

Auf dem Legionärspfad Vindonissa tauchen Sie in die faszinierende Geschichte des einzigen römischen Legionslagers der Schweiz ein. In Vindonissa bereiteten sich einst 6000 Legionäre auf ihre Einsätze vor. Der römische Kaiser persönlich war ihr Auftraggeber. Heute sieht, hört und fühlt man sich auf den 2’000-jährigen Spuren spielerisch ins damalige Leben der Legionäre und hohen Offiziere versetzt. Regelmässig finden am Sonntag spezielle Veranstaltungen für Kinder statt.

Auf eigene Faust entdecken
Entdecken Sie von der versunkenen Offiziersküche über die ausgegrabene Therme bis zu den eindrücklichen Überresten des Amphitheaters stimmungsvoll inszenierte Fundstätten. Durch die originalgetreuen Rekonstruktionen führen Sie verschiedene Audio-Touren für Kinder und Erwachsene, die Sie selbständig und ohne Buchung bestreiten können.

Spiel-Touren für Familien (ohne Buchung)
Alarm im Lager: Sucht den Mörder des Centurio (für Kinder ab 10 Jahren)
Ave Gladiator: Findet das Geheimnis des Kamels (für Kinder jeden Alters)
Beim Jupiter: Rettet den Goldenen Adler (für Kinder ab 10 Jahren)
Suchspiel durch echte römische Ruinen: Ich sehe, was du nicht siehst
Werdet Römer: Löst das grosse Orakel (für Kinder ab 8 Jahren)

Römisch übernachten (mit Buchung)
Sie können in der originalgetreu nachgebauten Legionärsunterkunft Contubernia übernachten! Unter Anleitung eines erfahrenen Legionärs lernen Familien oder Gruppen alles, was ein römischer Soldat wissen und können musste: Marschieren, Mahlzeit zubereiten am Feuer, Kämpfen, Spielen, später folgen am Lagerfeuer Geschichten aus dem Legionsalltag. Weitere Informationen und buchen

Kindergeburtstag
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Buchbar zwischen Anfang April und Ende Oktober jeweils am Mittwoch (13 bis 17 Uhr) und Samstag (10 bis 18 Uhr). Die Geburtstagsfeier dauert 2,5 Stunden, die Spiel-Tour nach Wahl (vor oder nach der Feier) weitere ca. 2 Stunden. Weitere Informationen und buchen

Öffnungszeiten
28. März bis 1. November 2020

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag: 9 – 17 Uhr
Samstag, Sonntag: 10 – 18 Uhr

Feiertage:
Pfingstsonntag und Pfingstmontag: 10 – 18 Uhr
Auffahrt: 10 – 18 Uhr
1. August: 10 – 18 Uhr

Barrierefreier Zugang
Die römischen Schauplätze sind grösstenteils für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Weitere Informationen

Hunde
Hunde sind auf dem Legionärspfad erlaubt (Leinenpflicht).

Eintrittspreise
Tickets erhalten Sie an der Tageskasse. Darin inbegriffen sind Spiel- und Themen-Touren sowie der Besuch der römischen Schauplätze/Stationen (mit Badge).

Erwachsene CHF 14.00
Berufslernende und Studierende (bis 26 Jahren) CHF 10.00
Kinder (6-16 Jahren) CHF 8.00

Familienticket A
(2 Erwachsene + max. 5 Kinder) CHF 35.00

Familienticket B
(1 Erwachsene + max. 5 Kinder) CHF 25.00

Schulklassen CHF 6.00

Preisänderungen vorbehalten.

Anreise
Mit dem Auto: Über die Autobahn A3 (Ausfahrt Brugg).Danach Schnellstrasse nach Windisch (ca. 10 Minuten).
Kostenpflichtige Parkplätze stehen beim Parkhaus Campus bei der Bahnhofstrasse zur Verfügung. Von dort sind es ca. 10 Minuten bis zum Legionärspfad Vindonissa.

Auf dem Areal des Legionärspfad gibt es keine offiziellen Parkplätze für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Personen mit eingeschränkter Mobilität können auf dem Areal der Psychiatrischen Dienste Königsfelden parkieren. Von dort sind es ca. 4 Minuten zu Fuss bis zum Besucherzentrum Legionärspfad (Klosterscheune Königsfelden). Der Weg ist eben. Situationsplan PDF

Mit dem öffentlichen Verkehr: Vom Bahnhof Brugg verkehren die Buslinie 364 und 366 (in Richtung Bahnhof Birr, Haltestelle Windisch, Gemeindehaus) oder Linie 361, 362, 363 (in Richtung Mellingen Heitersberg, Haltestelle Windisch Zentrum) zum Legionärspfad (Klosterscheune Königsfelden / Besucherzentrum Legionärspfad). Die Fahrtzeit beträgt 2-3 Minuten.

Zu Fuss: Vom Bahnhof Brugg erreichen Sie das Besucherzentrum auch zu Fuss. Der Weg vom Bahnhof ist mit Wegweisern ausgeschildert. Die Gehzeit beträgt ca. 15 Minuten.

Kontakt
Legionärspfad Vindonissa - Museum Aargau
Königsfelderstrasse
5210 Windisch
Auf der Karte anzeigen

Anfragenwww.legionaerspfad.ch


Weitere Informationen im Themen Special:

Museum Aargau – Welt der Schlösser und Römer entdecken

Zusätzliche Informationen:

Museum Aargau Legionärspfad

Saison: Sommer

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige