Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Vier-Seen-Höhenwanderung

Bilder © Sportbahnen Melchsee-Frutt / Cyrill Suter
Werbeanzeige

Vier-Seen-Höhenwanderung

Die Vier-Seen-Höhenwanderung führt entlang der vier glasklaren Bergseen Trübsee, Engstlensee, Tannensee und Melchsee. Die Wanderung verbindet mit Melchsee-Frutt und Engelberg zwei top Tourismusregionen in der Zentralschweiz. Rechnen Sie für die reine Wanderzeit von Melchsee-Frutt nach Trübsee rund 4 Stunden 10 Minuten. Die Vier-Seen-Höhenwanderung ist für Berggänger jeden Niveaus geeignet.

Anfragenwww.hoehenwanderung.ch

Bilder

Melchsee-Frutt Melchsee-Frutt Melchsee-Frutt Melchsee-Frutt Melchsee-Frutt Melchsee-Frutt

Informationen

Highlights
Neben den glasklaren Bergseen gehören das breite Bahnangebot, der mächtige Titlis und das weite Hochplateau, die alpine Flora und die fesselnden Fernblicke auf die authentischen Obwaldner und Berner Alpen zu den Highlights der Tour.

Route
Von Stöckalp (bei Kerns) gelangen Sie mit der Gondelbahn auf Melchsee-Frutt. Die Bergstation ist Ausgangspunkt der Vier-Seen-Wanderung. Die Route verläuft dem Melchsee entlang zum Tannensee. Von Tannalp geht es hinunter zum Engstlensee, wo der Aufstieg zum Jochpass beginnt. Vom Jochpass führt der Weg schliesslich auf der anderen Bergseite abwärts zum Trübsee. Ab Trübsee gelangen Sie bequem mit der Gondelbahn nach Engelberg oder zu Fuss durch das bekannte „Kanonenrohr“.

Sie können die Route auch umgekehrt in Angriff nehmen: Start in Engelberg/Trübsee.

Beschaffenheit
Die Route verläuft auf Bergwanderwegen und verlangt eine gute Wanderausrüstung.

Dauer
Die reine Wanderzeit von Melchsee-Frutt nach Trübsee beträgt rund 4 Std. 10 Min. und ist für Berggänger aller Niveaus geeignet.

Betriebszeiten
Sommersaison jeweils von Anfang/Mitte Juni bis Mitte Oktober

Anreise
Mit dem Auto: Fahren Sie auf der Autobahn in Richtung Luzern (A2) und verlassen Sie die A2 an der Verzweigung Lopper in Richtung A8, Interlaken, Sarnen. Ab Sarnen folgen sie der Kantonsstrasse in Richtung Kerns, Melchtal, Stöckalp. Die Autos / Cars können bei der Talstation der Gondelbahn (Stöckalp) auf dem grossen Parkplatz abgestellt werden.

Eingabe Navigationsgerät zur Talstation Stöckalp: Fruttstrasse 53, 6067 Melchtal

Mit dem öffentlichen Verkehr: Mit dem Zug bis Sarnen, wo Sie beim Bahnhof auf das Postauto in Richtung Kerns umsteigen. Von dort geht die Fahrt durch das schöne Melchtal nach Stöckalp direkt vor die Talstation der Gondelbahn.

Kontakt
Geschäftsstelle Höhenwanderung - Tourismusverein Melchsee-Frutt, Melchtal, Kerns
Sarnerstrasse 1
6064 Kerns
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41416697060
Anfragenwww.hoehenwanderung.ch


Zusätzliche Informationen:

Melchsee-Frutt

Saison: Sommer

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige