Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Schloss Lenzburg: eine der grössten und ältesten Höhenburgen

Bilder © Schloss Lenzburg Text © H+M MEDIA
Werbeanzeige

Schloss Lenzburg: eine der grössten und ältesten Höhenburgen

Wer die Ziehbrücke zum Schloss überwunden hat und den Hof betritt, taucht in die 1000-jährige Schlossgeschichte ein. Das Ritter- und Drachenschloss Lenzburg ist eine der grössten und ältesten Höhenburgen in der Schweiz. Das Schloss bietet spannende Einblicke und Sie geniessen einen traumhaften Blick in die Landschaft und auf mehrere Burgen in der Umgebung. Nicht vergessen: Besuchen Sie auch den Barock– und den Rosengarten von Schloss Lenzburg!

Anfragenwww.museumaargau.ch

Bilder

Schloss Lenzburg Schloss Lenzburg Schloss Lenzburg Schloss Lenzburg Schloss Lenzburg Schloss Lenzburg

Informationen

Das Wohnmuseum lädt zur Zeitreise vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Im Gefängnis sind die Original-Zellen zu sehen.

Wohnmuseum und Gefängnis
Das original möblierte Wohnmuseum gibt Einblick in die verschiedenen Epochen, in denen das Schloss bewohnt war. Betreten Sie beeindruckende Räume aus dem 18. Jahrhundert! Ebenfalls „beeindruckend“ ist die original erhaltene Zelle aus dem 17. Jahrhundert.

Geschichtsatelier
Im Geschichtsatelier erkunden Sie die Lebenswelten von Rittern, Richtern, Lausbuben und Sammlern, die alle auf Schloss Lenzburg gewohnt haben: Spielen Sie Spiele, die im Mittelalter für Unterhaltung sorgten, stülpen Sie das Kettenhemd eines Ritters über und vieles mehr.

Barock- und Rosengarten
Die Gärten auf Schloss Lenzburg sind wunderbar um ein Weilchen zu verweilen: Der Barockgarten liegt direkt vor dem Bistro. Der verträumte Rosengarten, der um 1900 angelegt wurde, bietet herrliche Ausblicke auf die Jurakette und in die Alpen.

Schlossbistro und Museumsshop
Besuchen Sie das Bistro von Schloss Lenzburg. Das kleine Restaurant bietet warme Gerichte, feine Kuchen, Kaffee sowie Snacks an. Im Shop finden Sie Souvenirs.

Öffnungszeiten
28. März bis 1. November 2020
Dienstag bis Sonntag und allgemeine Feiertage
10.00 – 17.00 Uhr (Kindermuseum schliesst 16.30 Uhr)
Montags geschlossen

Barrierefreiheit
Schloss Lenzburg ist wegen der historischen Bausubstanz nur teilweise barrierefrei. Der Hof ist gekiest, aber für Rollstuhlfahrer passierbar. Das Bistro von Schloss Lenzburg ist für Menschen im Rollstuhl zugänglich. Schloss Lenzburg unterstützt Menschen mit einer Beeinträchtigung gerne bei ihrem Besuch.

Hunde
Hunde sind auf dem Schlossareal nicht erlaubt. Es besteht die Möglichkeit, Hunde vor dem Schloss anzubinden.

Eintrittspreise
Erwachsene CHF 14.00
Berufslernende, Studierende (bis 26 Jahre) CHF 10.00
Kinder (4-16 Jahre) CHF 8.00
Familien A (2 Erw und max. 5 Kinder) CHF 35.00
Familien B (1 Erw und max. 5 Kinder) CHF 25.00

Anreise
Mit dem Auto: Schloss Lenzburg liegt wenige Minuten von der Autobahn A1 entfernt (Ausfahrt Lenzburg). Unterhalb des Schlosses stehen Parkplätze zur Verfügung (Parkgebühr). Der Spaziergang zum Schloss dauert 10 bis 15 Minuten. Es gibt keine offiziellen Parkplätze für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Nach vorheriger Absprache ist jedoch eine barrierefreie Zufahrt zum Schloss möglich.

Mit dem öffentlichen Verkehr: Vom Bahnhof Lenzburg erreichen Sie das Schloss zu Fuss in 20 bis 30 Minuten. Der ausgeschilderte Weg führt durch die malerische Altstadt hoch zum Schlossberg.

Es verkehren mehrere Buslinien zum Schlosshügel. Die nächstgelegene Bushaltestelle heisst “Lenzburg, Schloss”. Diese ist stündlich mit der Buslinie 391 vom Bahnhof Lenzburg erreichbar (8 Minuten). Der Fussmarsch von der Bushaltestelle beim Schloss-Parkplatz zur Burg beträgt zwischen 10 und 15 Minuten (für Rollstuhlfahrer nicht geeignet).

Kontakt
Schloss Lenzburg - Museum Aargau
Schloss
5600 Lenzburg
Auf der Karte anzeigen

Anfragenwww.museumaargau.ch


Zusätzliche Informationen:

Museum Aargau Schloss Lenzburg

Saison: Sommer

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige