Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung
Ab CHF 14.00 pro Schüler
Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung
Ab CHF 14.00 pro Schüler
Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung
Ab CHF 14.00 pro Schüler
Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung
Ab CHF 14.00 pro Schüler
Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung
Ab CHF 14.00 pro Schüler
Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung
Ab CHF 14.00 pro Schüler
Gruppenausflug - Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung
Gruppenausflüge
Gruppenausflug
Werbeanzeige (171561) Diese Werbefläche kann gebucht werden

Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung

Region: Berner Oberland Beatenberg, Beatenbucht

Ab CHF 14.00 pro Schüler

Schulen sind auf dem Niederhorn herzlich willkommen. Auf über 120 km Spazier- und Wanderwegen warten viele grosse und kleine Abenteuer auf Ihre Schulklasse. Der beliebte Alpen-OL führt auf drei unterschiedlich schwierigen Routen vom Niederhorn bis zur Mittelstation Vorsass. Die spannende Suche nach den Posten ist die ideale Ergänzung zu einer gemeinsamen Wanderung. Auf Vorsass können Trotti-Bikes gemietet werden (ab 6 Jahren). Oder wie wäre es mit einer geführten Wildbeobachtung!

Bilder

Schulreise auf das Niederhorn Schulreise auf das Niederhorn Schulreise auf das Niederhorn Schulreise auf das Niederhorn Schulreise auf das Niederhorn Schulreise auf das Niederhorn

Informationen

Die Wildbeobachtungen erfolgen in Begleitung eines einheimischen Wildtierspezialisten. Entlang dem Güggisgrat können Frühaufsteher Steinböcke, Gämsen, Adler, Feuersalamander und Murmeltiere aus nächster Nähe in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Für dieses einmalige Erlebnis bringen wir Sie und Ihre Klasse mit einer Extrafahrt vor den ersten Tagesbesuchern hoch zum Niederhorn. Schulklassen die eine Wildbeobachtung buchen, erhalten 50% Ermässigung auf der Trotti-Bike Miete.

Programm
- Vielseitige Wanderwege
- Kostenloser Alpen-OL
- Abwechslungsreiches Trotti-Biken
- Geführte Wildbeobachtung

Zu den detaillierten Angeboten

Geeignet für
Primarschüler, Oberstufenschüler, 10. Schuljahr

Dauer
Tagesausflug

Ort
Niederhorn

Verpflegung
Vor Ort hat es Grillstellen und auch ein Bergrestaurant

Anmeldung
Anfragen über untenstehendes Formular "Offerte anfordern" oder telefonisch bei der Niederhornbahn unter +41 33 841 08 41.

Öffnungszeiten
April bis November

Preise
Zur Preisliste Schul- und Gruppentarif

Anreise

Mehrere Wege führen aufs Niederhorn. Sie können bequem mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Entweder bis Beatenbucht am Thunersee. Von dort bringt Sie die Standseilbahn zur Beatenberg Station. Oder Sie können auch gleich bis Beatenberg anreisen. Hier steigen Sie in die Gruppenumlaufbahn zum Niederhorn.

Hinfahrt bis Beatenbucht
Bus: STI Bus Nr. 21, Linie Thun–Interlaken Ost bis Haltestelle "Beatenbucht".

Auto: ab Thun in Richtung Gunten–Interlaken. Sie können Ihr Auto gleich bei der Niederhornbahn in der Beatenbucht im Parkhaus abstellen (kostenpflichtig).

Schiff: ab Thun oder anderen Schiffstationen entlang des Thunersees bis Schiffstation "Beatenbucht" und weiter mit der Standseil- und Gruppenumlaufbahn aufs Niederhorn.

Hinfahrt bis Beatenberg
Bus: PostAuto Nr. 101, Linie Interlaken West–Beatenberg bis "Beatenberg, Station".

Auto: ab Interlaken in Richtung Beatenberg Station. Sie finden Parkplätze bei der Niederhornbahn oder im Parkhaus Beatenberg Lood (kostenpflichtig).

Adresse/Kontakt
Niederhornbahn AG
Schmockenstrasse 253
3803 Beatenberg

Telefon +41 33 841 08 41
E-Mail info@niederhorn.ch

Zusätzliche Informationen zu Schulreise aufs Niederhorn – Alpen-OL, Trottibike, Wildbeobachtung
Saison: Sommer
Verwandte Rubriken:
Stichwörter zu diesem Artikel: Kindergarten, Niederhorn, Schulklasse, Schulreise

Weitere Informationen im Themen Special:

Ausflugsziele.ch ®