Wir arbeiten gerade an dieser Seite. Danke für Ihr Verständnis. Versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt wieder.
Werbeanzeige (171870)
Diese Werbefläche kann gebucht werden!

NEU: Begehbarer Murmeli-Bau

Nicht verpassen! Seit Sommer 2021 gibt es neu am Betelberg einen begehbaren Murmeli-Bau für den Einblick ins winterliche Schlafquartier der härzigen Alpenbewohner.

Der Murmeli-Bau am Lenker Hausberg befindet sich beim neuen Speichersee Leiterli, der als Erholungsgebiet zum Verweilen, Geniessen und Spielen einlädt. In ca. 10 Gehminuten von der Bergstation Leiterli aus erreichbar.

Der Murmeli-Bau bietet kleinen und grösseren Kindern einen spielerischen Einblick in das Winterreich von Murmeltieren. Sie lernen etwa wie sich die Tiere ernähren um für den Winter ein umfangreiches Fettpolster aufzubauen und mit welchen Methoden sie den langen Winterschlaf überstehen. Durch einen kleineren Höhlengang können die Kinder wieder zurück ins Freie krabbeln.

Kombination mit Murmelitrail
Ein Besuch des Murmeli-Baus kann gut mit dem 3 km langen Murmelitrail von der Bergstation Leiterli bis zur Mittelstation Stoss kombiniert werden. Begehbar auch mit geländetauglichen Kinderwagen (die Strasse ist nicht asphaltiert!)

Kontakt
Lenk Bergbahnen
Badstrasse 1
3775 Lenk

Telefon +41 33 736 30 30
www.lenk-bergbahnen.ch

Bilder © Lenk Bergbahnen

Erlebniswelt im Emmental: Neue Attraktionen

Zum 111-Jahr-Jubiläum der bekannten und beliebten Biscuitmarke Kambly wird die Erlebniswelt „Kambly Erlebnis“ in Trubschachen aufgefrischt. Es erwarten Sie neue Attraktionen und interaktive Erlebnisstationen, die Sie die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst noch lebendiger und spielerischer entdecken lassen als bisher. Für die kleinen Gäste gibt’s neu eine Kinderspielecke.

Ereignisreicher Tagesausflug
Der Besuch im Kambly Erlebnis lässt sich dank spannenden Aktivitäten, die Kambly auch in diesem Sommer für die ganze Familie anbietet, zu einem ereignisreichen Tagesausflug verlängern.

Backanlässe
Während des Sommers gibt es spannende buchbare Angebote im und rund ums Kambly Erlebnis. An 2-stündigen Backanlässen können sich Kinder oder Familien zum Beispiel kreativ betätigen und unter Anleitung der Confiseurinnen ihre eigenen Biscuits herstellen. Zu den buchbaren Erlebnissen

Entdeckerpfad Trubschachen
Der Entdeckerpfad beginnt und endet im Kambly Erlebnis. Weitere Informationen

Neue Schnitzeljagd
Die im Frühling neu eröffnete Schnitzeljagd von Langnau im Emmental nach Trubschachen lässt kleine Jäger und Sammler die Natur entlang dem Fluss Ilfis entdecken. Unterwegs gibt’s zwei Grillstellen und auf dem Erlebnisbauernhof ist der Besuch bei den Hoftieren ausdrücklich erlaubt. Wer die korrekte Anzahl Nüsse gefunden hat, erhält im Kambly Erlebnis eine kleine Belohnung. Die Schnitzeljagd startet beim Hallen- und Freibad in Langnau im Emmental.

Auch der neue Foxtrail Emma beginnt wahlweise am Bahnhof in Langnau im Emmental oder in Schüpfheim und endet in Trubschachen. Weitere Informationen

Öffnungszeiten
Das Kambly Erlebnis ist Montag bis Sonntag geöffnet und der Eintritt ist kostenlos.

Kontakt
Kambly Erlebnis
Mühlestrasse 8
3555 Trubschachen

Telefon +41 34 495 02 22
info@kambly.ch

www.kambly.ch

Bilder © Kambly SA

Brauschüür: Neu mit lauschigem Biergarten

Immer wieder ist sie da – die Sonne! Mit ihr steigen nicht nur die Temperaturen, sondern auch die Lust auf ein lauschiges Plätzchen im Freien – zum Geniessen, sich unterhalten, etwas Kühles trinken.

Seit diesem Sommer finden Sie einen solchen Ort in der Brauschüür mitten im Emmental – und zwar direkt an der Quelle der kultigen „Mein Emmental“ Biere. Jedes einzelne ein Kunstwerk an Genuss. Lassen Sie sich von den Bierspezialisten vor Ort beraten.

Der neue Biergarten lädt ein zum gemütlich Verweilen, etwas Trinken, etwas Kleines Essen, Diskutieren, Philosophieren, Freunde treffen… kurz: um den Sommer zu geniessen.

Öffnungszeiten (bei schönem Wetter)
Montag und Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 17.00 – 00.00 Uhr
Donnerstag: 17.00 – 00.00 Uhr
Freitag: 16.00 – 00.30 Uhr
Samstag: 11.00 – 00.30 Uhr
Sonntag: 11.00 – 18.00 Uhr

Kontakt
Brauschüür, Mein Emmental AG
Bahnhofplatz 2a
3436 Zollbrück

Telefon +41 34 496 53 03
www.brauschüür.ch

Bilder © Mein Emmental AG

NEU: Kulinarische E-Bike Schatzsuche

Neu können Sie im Entlebuch mit dem E-Bike von einem kulinarischen Schatz zum nächsten fahren! Die neue kulinarische E-Bike Schatzsuche „Savurando“ führt mitten ins Herz der UNESCO Biosphäre Entlebuch.

Mit dem E-Bike entdecken Sie leuchtende Moor- und sanfte Hügellandschaften, Sie lösen Rätsel und kosten bei jedem Stopp eine Spezialität aus der Region.

Kräuterfelder
Denn in der UNESCO Biosphäre Entlebuch gibt es bunte Kräuterfelder. 15 Bauernfamilien bauen auf insgesamt knapp zwei Hektaren Kräuter an. Die Kräuterfelder werden sorgfältig nach biologischen Richtlinien gehegt und gepflegt – und kommen auf der neuen Schatzsuche prominent zum Einsatz: Die innovativen Produzenten entlang der Route haben sich tolle Kräuter-Kreationen einfallen lassen. Seien Sie gespannt!

Durchführung
28. Juli bis 17. Oktober 2021
jeweils von Mittwoch bis Sonntag

Dauer
5 – 6 Stunden, davon reine Fahrzeit mit dem E-Bike 1 Stunde 55 Minuten

Startzeit
Zwischen 09.00 und 10.30 Uhr

Geeignet für
Die Schnitzeljagd eignet sich vor allem für kleine Gruppen von 2-5 Personen sowie für Paare, Freunde, Familien, Vereine, Firmen.

Buchung
Bis 9 Personen ist eine Reservation nicht zwingend. Aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen wird empfohlen, die Tickets bis am Vortag online zu buchen. Ab 10 Personen ist eine Buchung erforderlich.

Weitere Informationen und buchen

Startort / Kontakt
Hotel Drei Könige
Dorf 27
6162 Entlebuch

info@3koenige-entlebuch.ch
Telefon +41 41 480 12 27

Bilder © Unesco Biosphäre Entlebuch / Michelle Felder

Interessiert an Geschichte? Neu Sommer-Kurzführungen

Lassen Sie sich in den Sommermonaten durch spannende Ausstellungen führen. Das Schweizerische Nationalmuseum in Schwyz bietet Führungen von je 45 Minuten durch die Dauerausstellung „Entstehung Schweiz“ und durch die Ausstellung „Die Royals kommen„. Und zwar in den Sprachen deutsch, französisch, italienisch und englisch.

Das bunte Programm für Geschichtsinteressierte und Sprachgewandte aus nah und fern gibt’s vom 15. Juni bis 17. September 2021.

Zu den Führungen und anmelden

Kontakt
Schweizerisches Nationalmuseum
Forum Schweizer Geschichte Schwyz
Zeughausstrasse 5
6430 Schwyz

Telefon +41 41 819 60 11
ForumSchwyz@nationalmuseum.ch

www.forumschwyz.ch

Bilder © Schweizerisches Nationalmuseum / Beat Brechbühl

Neu: Break & Game Room und Soccer Cage

Neu gibt’s im SEEDAMM PLAZA ganz oben am Zürichsee Spiel ohne Ende für Familien, Teenager und Seminargäste. Der neue Break & Game Room ist mit den neusten Konsolen ausgestattet. Viel Spass und Spannung also, wenn das Wetter mal nicht mitspielt, wenn Wartezeiten zu überbrücken sind oder wenn nach einem intensiven Tag in der Natur die Luft raus ist.

Aber das ist noch nicht alles. Eine weitere neue Aktivität im Hotel bietet der Soccer Cage – ein Mini-Fussballfeld. Nicht nur für Kids ideal zum Austoben.

Weitere Informationen zu den neuen Aktivitäten

Kontakt
Hotel Seedamm Plaza
Seedammstrasse 3
8808 Pfäffikon SZ

Telefon +41 55 417 17 17
www.seedamm-plaza.ch

Bilder © Seedamm Plaza Text © H+M MEDIA

1. August Chäserrugg: Bundesfeier der besonderen Art

Auf dem Chäserrugg geniessen Sie am 1. August in frühmorgendlicher Stille den Sonnenaufgang und das anschliessende Frühstück auf dem Gipfel oder Sie lassen den Feiertag bei einem stimmungsvollen Abendessen und unvergleichlicher Aussicht auf die Lichter ausklingen.

Datum
1. August 2021

Sonnenaufgang und Frühstück
Starten Sie mit Blick auf über 500 Berggipfel in 6 Ländern in den Nationalfeiertag. Mit der ersten Bergfahrt um 05.00 Uhr ab Unterwasser erreichen Sie den Gipfel noch vor dem Sonnenaufgang. Es ist faszinierend, zu beobachten, wie die Bergwelt erwacht. Mit etwas Glück erspähen Sie sogar Steinböcke auf der Hochebene Rosenboden. Das Frühstücksbuffet bietet herrliche Toggenburger Spezialitäten und frische Brote.

  • Bergfahrt: ab 05.00 Uhr, alle 30 Minuten
  • Frühstücksbuffet: bis 10.30 Uhr
  • Preis: Erwachsene ab CHF 78.00, Berg- und Talfahrt Unterwasser – Iltios – Chäserrugg inkl. Frühstücksbuffet und Getränke vom Buffet

Ticket kaufen

Abendessen im Gipfelrestaurant
Am Abend können Sie im Gipfelrestaurant kulinarische Köstlichkeiten auf Basis von Toggenburger Produkten geniessen. Auch klassische Speisen wie Cervelat und Olma Bratwurst vom Grill sowie Raclette, Cordon Bleu und St. Johanner Hackbraten stehen zur Auswahl. Die Küche präsentiert ausserdem auch eine erlesene Auswahl an Desserts.

  • Abendessen: Von 18.00 – 21.30 Uhr
  • Talfahrten: bis 23.30 Uhr alle 30 Minuten
  • Preis: Erwachsene ab CHF 99.00, Berg- und Talfahrt Unterwasser – Iltios – Chäserrugg inkl. Abendessen im Gipfelrestaurant

Ticket kaufen

Weitere Informationen zu den Chäserrugg 1. August Angeboten

Kontakt
Toggenburg Bergbahnen
9657 Unterwasser

Telefon +41 71 998 68 10
www.chaeserrugg.ch

Bilder © Toggenburg Bergbahnen

Neu: Clà Ferrovia Schnitzeljagd!

Der Kinder-Kondukteur der Rhätischen Bahn hat sich für diesen Sommer etwas ganz Besonderes ausgedacht: eine interaktive Schnitzeljagd für die ganze Familie. Bis Oktober 2021 können kleine und grosse Detektive ihren Spürsinn quer durch ganz Graubünden unter Beweis stellen.

1. August: Schöner Feiertag auf dem Niederhorn

Aufstehen, brunchen, wandern und zum Abschluss ein feines Abendessen mit Sicht auf Feuerwerk geniessen. Feiern Sie den Nationalfeiertag auf dem Niederhorn. Entdeckten Sie das Seerestaurant, das Berghaus Niederhorn und das Bärgrestaurant Vorsass mit den tollen Angeboten und reservieren Sie ihre Plätze für einen schönen Feiertag in den Bergen. Die Niederhornbahn bietet einen durchgehenden Betrieb von 8 bis 22.20 Uhr.

Datum
1. August 2021

Niederhornbahn
08.00 – 22.20 Uhr durchgehender Betrieb
22.20 Uhr letzte Verbindung ab Niederhorn mit Anschluss bis Thun
22.20 Uhr letzte Bahn ab Niederhorn mit Anschluss bis Beatenbucht

Berghaus Niederhorn
9.00 – 11.30 Uhr Brunch – hier reservieren (Link)
Spezial: 1. August Menu

Bärgrestaurant Vorsass
Ab 18.00 Uhr Exklusives Abendmenu
Reservation: info@bergrestaurant-vorsass.ch oder Telefon +41 33 841 00 28

Seerestaurant Beatenbucht
Seerestaurant mit Terrasse am Wasser.
Telefon +41 33 251 13 18 oder seerestaurant@huettenzauber.ch

Weitere Informationen zum 1. August auf dem Niederhorn

Kontakt
Niederhornbahn AG
Schmockenstrasse 253
3803 Beatenberg

Telefon +41 33 841 08 41
info@niederhorn.ch

www.niederhorn.ch

Bilder © Niederhornbahn

Zum Herum-irren! Maislabyrinthe öffnen die Tore

Irren ist menschlich und sich verirren macht mega Spass! Jedenfalls wenn’s im Maisfeld ist. Im Laufe des Juli 2021 starten die Maislabyrinthe in die Saison.

MAILA
Zum Beispiel das grösste Maislabyrinth der Schweiz, das MAILA in Langrickenbach über dem Bodensee. Hier warten 3’322 Meter Irrweg! Ganz schön knifflig, da wieder hinaus zu finden… Neben der unterhaltsamen Suche nach dem Ausgang gibt’s im MAILA Maislabyrinth ein reichhaltiges Verpflegungsangebot. Mehr zum MAILA

Maisdschungel
Bereits seit 20 Jahren gibt es den Maisdschungel auf dem Erlebnis-Bauernhof der Familie Kaufmann in Winikon! Der lehrreiche Irrgarten ist drei Monate lang jeden Tag offen. Neben dem Spass im Mais können Sie auf dem Hof auch die Bauernhof-Tiere kennenlernen. Ab Juli 2021 auf einem neu gestalteten Geschichtenweg. Mehr zum Maisdschungel

Steinhof Mais Labyrinth
Im Steinhof Mais Labyrinth in Laupen führt der Irrweg zwischen bis zu drei Meter hohen Pflanzen hindurch. Einen solchen Irrweg haben Sie vermutlich noch nie erlebt. Er breitet sich über eine Fläche von zwei Fussballfeldern aus. Sie können hier übrigens auch mitten im Maisfeld übernachten! Mehr zum Steinhof Mais Labyrinth

Apfellabyrinth
Verirren können Sie sich übrigens auch in einem Apfellabyrinth! Auf dem Juckerhof in Seegräben. Mehr zum Apfellabyrinth

Bilder © MAILA Maislabyrinth, Steinhof Mais Labyrinth, Familie Kaufmann-Rohrer, Jucker Farm AG

Spektakulär übernachten

Diesen Sommer lässt sich erstmals hoch oben auf dem TITLIS auf 3’020 Meter über Meer übernachten. Auf der Terrasse der Bergstation auf 3’020 Meter über Meer ist eine Ecocapsule installiert. Das autarke Mini-Haus wird durch Solar- und Windenergie betrieben. Die 35 Daten zwischen Juli und September 2021 sind bereits AUSGEBUCHT.

Mini-Haus
Auf einer Fläche von 8.2 Quadratmetern finden sich eine Küche, ein Badezimmer mit Dusche und Trockentrenntoilette sowie ein grosses, ausklappbares Bett. Für die Energieversorgung sorgt die hocheffiziente Solaranlage, die auf dem Dach installiert ist. Zusätzlich ist die Ecocapsule mit einem Windrad ausgestattet, das aus Blitzschutzgründen auf dem Titlis nicht eingesetzt werden darf. Das Heizpanel und die Lampen können von den Gästen via App gesteuert werden.

Kontakt
TITLIS Bergbahnen Hotels & Gastronomie
Poststrasse 3
6391 Engelberg

Telefon +41 41 639 50 50
www.titlis.ch

Bilder © TITLIS Bergbahnen, Lennart van Dijk

Alpamare: Ab sofort wieder Baden, Rutschen, Plantschen!

Das Alpamare ist seit Ende Juni 2021 wieder offen! Endlich wieder Baden, Rutschen, Plantschen und Geniessen!

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch hier (Link) über die wichtigsten Massnahmen.

Das Wichtigste auf einen Blick:

Kontakt
Alpamare
Bad Seedamm AG
Gwattstrasse 12
8808 Pfäffikon SZ

Telefon +41 55 415 15 15
www.alpamare.ch

Neu: History Trail für Familien

Im Dorfkern von Schwyz gibt’s neu einen History Trail für Familien. Im Forum Schweizer Geschichte in Schwyz könnt Ihr einen Ortsplan fassen und los geht’s: Könnt Ihr die spannenden Fragen zu den historischen Gebäuden alle beantworten…? Wer’s schafft, erhält eine süsse Überraschung.

Durchführung
Die Unterlagen sind während den Öffnungszeiten am Empfang des Museums erhältlich. Die Gebühr beträgt CHF 5 für Erwachsene und CHF 2 für Kinder.

Öffnungszeiten Museum
Di – So 10.00 – 17.00 Uhr
Mo geschlossen
Besondere Öffnungszeiten

Kontakt
Schweizerisches Nationalmuseum
Forum Schweizer Geschichte Schwyz
Zeughausstrasse 5
6430 Schwyz

Telefon +41 41 819 60 11
ForumSchwyz@nationalmuseum.ch

www.forumschwyz.ch

Bilder © Schweizerisches Nationalmuseum

Rutschen-Universum GALAXY: Ab 2. Juli wieder offen

Kleine und grosse Wasserfrösche aufgepasst: Ab 2. Juli 2021 geht’s im BADEPARADIES SCHWARZWALD wieder los! Im Rutschen-Universum GALAXY gilt es 1,2 Rutschenkilometer zu bezwingen, verteilt auf 23 Hightech-Rutschen…!

Ein „Paradies“-Besuch ist nur mit einem gültigen Online-Ticket möglich. Tickets sind hier über den Online-Shop erhältlich und können nicht vor Ort erworben werden.

Alle Informationen zu Ihrem Besuch finden Sie hier (Link)

Kontakt
Badeparadies Schwarzwald
Am Badeparadies 1
D-78922 Titisee-Neustadt

Telefon +49 00 8000 4444 333
www.badeparadies-schwarzwald.de

Bilder © Badeparadies Schwarzwald

Sommer Neuheit in Davos: Grösste Hüpfburg der Schweiz

Ein Spass für Kinder, Familien und Sportbegeisterte: In der Destination Davos Klosters hüpfen Sie dieses Jahr durch den Sommer. Vom 26. Juli bis 15. August 2021 stehen hier die grössten aufblasbaren Hüpfburgen der Schweiz – über 120 Meter lang und auf einer Fläche von 1’000 m2.

Die neue Attraktion im Kurpark Davos bietet Familien aber auch Erwachsenen viel Spass und Action. Klein, Gross, Jung und Alt erleben im Bounce Circus heitere Stunden. Sie sind noch nie auf einem Einhorn gerutscht? Dann sollten Sie dies schleunigst ausprobieren! Oder Sie möchten sich einmal wie bei Ninja Warrior fühlen – dann ist der grösste Hindernisparcours der Schweiz genau das richtige…

Vor Ort steht zudem ein Catering und Betreuung zur Verfügung.

Öffnungszeiten
26. Juli bis 15. August 2021
Die Anlage ist bei trockener Witterung täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Bei Regen oder Sturm bleibt die Anlage aus Sicherheitsgründen geschlossen.

Eintritt
Der Eintritt (Tageskarte) wird zum Einheitspreis von CHF 10.- angeboten und kann vor Ort und hier online (Link) gebucht werden.

Weitere Informationen zum Bounce Circus

Mit Übernachtung
Profitieren Sie vom Sommer-Gästeprogramm in der Destination Davos Klosters. Eine Hotelübernachtung mit Freizeitangeboten nach Wahl. Ab CHF 97.00
Weitere Informationen und buchen (Link)

Kontakt
Destination Davos Klosters
Tourismus- und Sportzentrum
Talstrasse 41
7270 Davos Platz

Telefon +41 81 415 21 21
info@davos.ch

www.davos.ch

Bilder © Destination Davos Klosters Text © H+M MEDIA

MARE MIO – wie ein Sommer am Meer

Das Italienische SommerCaffè direkt am Ufer des Bodensees geht in die zweite Runde: Vom 25. Juni bis 12. September 2021 bringt es wieder das Meer nach Rorschach. Mit dabei viele kulinarische Köstlichkeiten und ein kulturreiches Sommerprogramm.

Geniessen Sie das dolce far niente im sommerlichen MARE MIO mit viel Italianità: Erfrischende Klassiker, typische Caffè-Spezialitäten, himmlische Gelati sowie hausgemachte italienische Köstlichkeiten wie frische Antipasti lassen auch 2021 wieder Feriengefühle aufkommen…

Öffnungszeiten
25. Juni – 12. September 2021

Donnerstag und Freitag 16.00 – 23.00 Uhr
Samstag 14.00 – 23.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr

Zusätzlich vom 14. Juli – 11. August 2021
Mittwoch 16.00 – 23.00 Uhr

Ab 15. August nur noch bis 22.00 Uhr geöffnet.

Bei schlechtem Wetter findet das MARE MIO im KunstCafé statt.

Eintritt frei

Sommerprogramm
Das kulturreiche Sommerprogramm bietet viele Highlights, bezaubernde Filmperlen und Künstler, die das italienische Flair nicht nur im Herzen tragen. Hier geht’s zur Programmübersicht (Link)

Reservation
Natürlich können Sie schon vorab Ihren Platz reservieren. Hier geht’s zur Reservierung (Link)

Übrigens
Das MARE MIO lässt sich auch gut mit einer Kunstführung kombinieren: ArteRitivo (Link)

Kontakt MARE MIO
Telefon +41 71 225 10 40 oder events@wuerth-management.com

Adresse
Forum Würth Rorschach
Churerstrasse 10
9400 Rorschach

Telefon +41 71 225 10 70
www.wuerth-haus-rorschach.ch

Bilder © Forum Würth Rorschach Text © H+M MEDIA

Mit der Tschutschubahn zum Landwasserviadukt

Auf halbem Weg zwischen Chur und St. Moritz steht ein Kunstbau der Superlative: der Landwasserviadukt. 142 Meter lang, 65 Meter hoch, auf fünf gemauerte Pfeiler gestützt. Man muss sich etwas Zeit nehmen, um das Meisterwerk in seiner ganzen Pracht auf sich wirken lassen zu können. Der perfekte Ort dafür ist der Viaduktplatz bei Filisur:

Hier können Sie vor der geschichtsträchtigen Kulisse wunderbar verweilen. Es gibt einen Infokiosk, Sitzbänke und eine Feuerstelle. Lassen Sie sich bequem vom Bahnhof Filisur aus per Tschutschubahn zum Viaduktplatz chauffieren. Auf der idyllischen, rund 30-minütigen Fahrt voller landschaftlicher Highlights erfahren Sie viel Wissenswertes rund um den Landwasserviadukt, das UNESCO Welterbe RhB und die Region. Der „Landwasser-Express“ bringt Sie wieder zurück zum Bahnhof Filisur.

Fahrdaten
12. Mai – 30. Juni 2021: Mittwoch – Sonntag
1. Juli – 17. Oktober 2021: täglich
20. Oktober – 31. Oktober 2021: Mittwoch – Sonntag

Der Landwasser-Express verkehrt nicht am Freitag, 25. Juni 2021.

Fahrplan
Filisur Bahnhof ab:
11.15 Uhr
13.15 Uhr
15.15 Uhr*

Aufenthalt beim Landwasserviadukt:
11.45 – 12.15 Uhr
13.45 – 14.15 Uhr
15.45 – 16.15 Uhr*

Filisur Bahnhof an:
12.45 Uhr
14.45 Uhr
16.45 Uhr*

*Zusatzfahrt vom 1. Juli – 30. September 2021

Preise
Einfache Fahrt:
Erwachsene CHF 8.00
Kinder (bis 16 Jahre)* CHF 4.00

Rundfahrt:
Erwachsene CHF 15.00
Kinder (bis 16 Jahre)* CHF 7.00

*Kleinkinder bis 6 Jahre, welche keine eigenen Plätze benötigen, fahren gratis mit. Dasselbe gilt für Hunde.

Ticket
Kaufen Sie Ihr Ticket für die Rundfahrt jetzt hier online inklusive Sitzplatzgarantie (Link). Vor Ort in Filisur sind Tickets – auch für einfache Fahrten – am Billettautomaten, beim Fahrer oder dem Bahnhöfli Filisur erhältlich.

Bei Fragen zu Tickets sowie für Gruppenbuchungen ab 10 Personen wenden Sie sich bitte an den Railservice:
Telefon +41 81 288 65 65 oder railservice@rhb.ch

Charter-Angebot
Die Tschutschubahn können Sie auch als Charter buchen. Möchten Sie eine Charter-Fahrt mit dem Landwasser-Express für Ihre Gruppe oder Ihren speziellen Anlass reservieren? Oder schwebt Ihnen eine Feierabendfahrt inklusive Grillplausch mit Ihrem Verein nach individuellem Fahrplan vor? Der Railservice (Telefon +41 81 288 65 32 oder E-Mail: erlebnisreisen@rhb.ch) organisiert Ihnen Ihre Extrafahrt gerne.

Kontakt
Rhätische Bahn AG
7001 Chur

Telefon +41 81 288 65 65
www.rhb.ch

Bilder © Rhätische Bahn

Gornergrat mit neuer Attraktion. 2021 im Ticket inklusive!

Seit anfang Juni 2021 können Sie auf dem Gornergrat neu in eine multimediale Erlebniswelt rund um das Matterhorn und seine atemberaubende Umgebung eintauchen – und zwar in allen Dimensionen. Die neue Erlebniswelt „Zooom the Matterhorn“ ist eine faszinierende Ergänzung zum Besuch auf dem Gornergrat. Sie eröffnet neue Blickwinkel auf die eindrucksvolle Bergwelt und macht sie auf eine neue Art hautnah erlebbar.

Weitere Informationen zur neuen Erlebniswelt

Gornergrat
Auf dem Gornergrat auf 3100 Metern Höhe breitet sich vor Ihnen ein Gebirgspanorama aus, das überwältigender nicht sein kann. Die Gornergrat Bahn fährt Sie ab Zermatt hinauf in dieses felsige Naturparadies. „Zooom the Matterhorn“ ist ein wichtiger Bestandteil der naturnahen Weiterentwicklung des Ausflugbergs.

Wer im Eröffnungsjahr 2021 den Gornergrat besucht, hat das Zooom im Zugticket der Gornergrat Bahn inklusive!

Betriebszeiten
Die Gornergrat Bahn ist 365 Tage im Jahr geöffnet. Die Talstation der Gornergrat Bahn befindet sich gleich gegenüber dem Bahnhof Zermatt. Die Züge verkehren von frühmorgens bis nach Sonnenuntergang. Die genauen Abfahrtszeiten entnehmen Sie dem aktuellen Fahrplan (Link).

Kontakt
Gornergrat Bahn
3920 Zermatt

Telefon +41(0)848642442
railcenter@gornergrat.ch

www.gornergrat.ch

Bilder © Gornergrat Bahn Text © H+M MEDIA

NEU: 3D-Bogenpark in Davos Klosters

Zwischen Klosters und Davos gibt es beim Grüenbödeli einen neuen 3D-Bogenschiess-Parcours. An 28 Stationen finden Anfänger und Fortgeschrittene dreidimensionale Tierattrappen in verschieden Grössen, die mit einer bestimmten Schussanzahl getroffen werden sollen. Ab 22. Mai 2021 bis Mitte Oktober. Bogenmiete bis Mitte Oktober möglich beim Restaurant Grüenbödeli.

Weitere Informationen

Kontakt
Restaurant Grüenbödeli
Route 28, Kantonsstrasse
7250 Klosters

Telefon +41 78 742 66 94
ladina.bernet@hispeed.ch

www.davos.ch

Bilder © Destination Davos Klosters

Light Ragaz in der Schlucht: Werden Sie Teil des Lichtspektakels

2021 ist Light Ragaz in die Taminaschlucht bei Bad Ragaz zurückgekehrt. Das Lichterspektakel wartet diesen Sommer mit einer Weltneuheit auf: Besucherinnen und Besucher werden selbst Teil des Lichtspektakels.

Lichtkunst-Installationen
Light Ragaz entführt Sie auf eine nächtliche Reise durch die lichterfüllte Taminaschlucht. Auf dem rund 1 km langen Rundgang durch die atemberaubende Naturkulisse treffen Sie auf elf aussergewöhnliche Lichtkunst-Installationen. Eine interaktive Erlebniswelt ermöglicht es Ihnen, die Lichtkunst mit allen Sinnen zu erleben und den Bildern neues Leben einzuhauchen.

Das grosse Highlight 2021
Sie werden diesen Sommer staunen: Neu werden die Gesichter der Besucher dank modernster Technologie in 3D-Effekten auf die 80m hohe Felswand projiziert! So haben Sie sich bestimmt noch nie gesehen…!

Durchführung Light Ragaz
13. Mai – 16. Oktober 2021
Ab 17.00 Uhr

Ort
Taminaschlucht, Bad Ragaz

Dauer
2 Std. mit dem Postauto ab Bad Ragaz bequem in die verzauberte Welt von Light Ragaz und wieder zurück

Preise
Erwachsene CHF 25, Fr/Sa & Feiertage CHF 33
Jugendliche (10-16 Jahre) CHF 15
Kinder (5-9 Jahre) CHF 10
Kleinkinder (0-4 Jahre) gratis
Zzgl. Vorverkaufsstellengebühr

Die Fahrt mit der Postauto-Extrafahrt ist im Ticketpreis inklusive. Zum Fahrplan Extrafahrten

Gruppen:
Ab 15 Personen ermässigte Tarife. Weitere Informationen und Kontakt für Gruppen: info@lightragaz.com

Wichtige Hinweise: Der Schutz und die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter hat oberste Priorität. Zum Schutzkonzept

Kontakt
Light Ragaz AG
info@lightragaz.com
Telefon +41 81 515 78 10

Bilder © Heidiland Tourismus / Light Ragaz AG

Ausflugsziele.ch ®