Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Entspannte Familienskitage: Wolli-Park in Zermatt

Bilder © Zermatt Bergbahnen AG, Christian Pfammatter
Werbeanzeige

Entspannte Familienskitage: Wolli-Park in Zermatt

Der Wolli-Park auf Sunnegga oberhalb von Zermatt ist ein sonnenverwöhnter, idyllischer Erlebnis- und Anfängerpark – im Winter wie im Sommer. Kinder jeden Alters haben hier Spass: im Winter beim Skifahren, im Sommer beim Spielen. Die Erwachsenen finden auf dem sonnigen Peak Entspannung, reine Bergluft und ein sagenhaftes Alpenpanorama. Und das Restaurant Sunnegga liegt gleich “um die Ecke” bei der Bergstation. Im Wolli-Anfängerpark übt es sich ausgezeichnet, und zwar für Kinder jeden Alters. Fünf Zauberteppiche und diverse Spielgeräte vermitteln die Freude am Skifahren mit Leichtigkeit.

Anfragenwww.matterhornparadise.ch

Bilder

Wolli Park – Christian Pfammatter Wolli Park – Christian Pfammatter Wolli Park – Christian Pfammatter

Informationen

Beginner Skipass
Der Beginner Skipass der Zermatt Bergbahnen ist das perfekte Ticket, um Skifahren im Skigebiet von Zermatt zu erlernen. Neben dem Wolli-Anfängerpark bietet Ihnen der Beginner Skipass nämlich auch Zugang zum gesamten Anfängergebiet Sunnegga – Blauherd mit seinen blauen Pisten.

Im Beginner Skipass inbegriffen sind folgende Anlagen:
-Wolli-Anfängerpark
-Standseilbahn Sunnegga
-Kombibahn Sunnegga – Blauherd
-Leisee Shuttle
-Sesselbahn Eisfluh
-Sesselbahn Findeln

50% Ermässigung und Samstag gratis
Jugendliche bis 16 Jahre erhalten 50 Prozent Ermässigung auf ihr Bergbahnticket und fahren jeden Samstag gratis Ski.

Wintersaison
Zu den geöffneten Anlagen und Pisten

Anreise
Mit dem Auto: Zermatt ist autofrei. Die Zufahrt für den Privatverkehr ist bis Täsch (5 km vor Zermatt) erlaubt. In Täsch stehen Ihnen Parkhäuser und Parkplätze zur Verfügung. Zwischen Täsch und Zermatt verkehren im 20-Minuten-Takt Shuttle-Züge. Die Shuttle-Fahrt zum Zermatter Bahnhofplatz, mitten im Herzen des Matterhorndorfs, dauert 12 Minuten.

Mit dem öffentlichen Verkehr: Die Eisenbahn hat in Brig und Visp direkten Anschluss an die Schmalspurbahn der Matterhorn Gotthard Bahn. Sie erreicht Zermatt in anderthalbstündiger Fahrt durch das romantische Nikolaital.

Anreise nach Sunnegga: Bahnfahrt auf den 2‘288 Meter hohen Gipfel von der Talstation Sunnegga-Rothorn in Zermatt aus.

Kontakt
Zermatt Bergbahnen AG
Schluhmattstrasse 28
3920 Zermatt
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41279660101
Anfragenwww.matterhornparadise.ch

Weitere Ausflugsideen

Weitere Informationen im Destinationen Special:

Matterhorn-Zermatt – Winterdestination der Superlative

Zusätzliche Informationen:

Zermatt

Region: Wallis Zermatt
Saison: Winter
Stichwörter zu diesem Artikel: Anfängerpark, Kinderskifahren, Wolli-Park

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige