Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Unterwegs mit den "Helden der Nacht" - beim Matterhorn

Fotos © Zermatt Bergbahnen AG
Werbeanzeige

Pistenpräparation beim Matterhorn – unterwegs mit den „Helden der Nacht“

Finden Sie heraus, warum die Pistenbully-Fahrer im Matterhorn ski paradise auch „Helden der Nacht“ genannt werden. Bei einer exklusiven Pistenbully-Fahrt begleiten Sie einen der 23 Helden hautnah bei der Arbeit. Sie nehmen Platz in einem der rund 490 PS starken Pistenfahrzeuge. Buchen Sie noch heute über untenstehenden Link.

Anfragenwww.matterhornparadise.ch

Bilder

Unterwegs mit den „Helden der Nacht“ Unterwegs mit den „Helden der Nacht“ Unterwegs mit den „Helden der Nacht“

Informationen

Um ein wahrer Held der Nacht zu sein, muss man jede Kurve, jede Senke und jedes Hindernis auswendig kennen. Was es zu meistern gilt: Pisten planieren, Mulden zuschütten, Schneedepots erstellen, und schliesslich die charakteristischen Rillen in den Schnee ziehen. Vom Beifahrersitz aus lernen Sie den Arbeitsplatz der etwas anderen Art kennen: den Pistenbully.

Information
Pro Pistenbully kann eine Person mitfahren.
Verpflegung mitbringen, Bekleidung der Witterung entsprechend (Kabine ist beheizt).

Durchführung
Anmeldung: bis 15.00 Uhr am Vortag

MATTERHORN GLACIER PARADISE
Jeden Dienstag vom 10.12.2019  – 14.04.2020

  • 10.12.2019 – 04.03.2020: 16.45 Uhr
  • 11.03.2020 – 14.04.2020: 17.00 Uhr

ROTHORN
Jeden Mittwoch vom 11.12.2019 – 15.04.2020

GORNERGRAT
Jeden Donnerstag vom 12.12.2019 – 16.04.2020

Jetzt buchen

Preis
Ab CHF 150.- Preis pro Person

Anreise
Mit dem Auto: Zermatt ist autofrei. Die Zufahrt für den Privatverkehr ist bis Täsch (5 km vor Zermatt) erlaubt. In Täsch stehen Ihnen Parkhäuser und Parkplätze zur Verfügung. Zwischen Täsch und Zermatt verkehren im 20-Minuten-Takt Shuttle-Züge. Im Matterhorn Terminal Täsch steigt man direkt und bequem in die modernen Shuttlezüge um. Die Shuttle-Fahrt zum Zermatter Bahnhofplatz, mitten im Herzen des Matterhorndorfs, dauert 12 Minuten.

Mit dem öffentlichen Verkehr: Die Eisenbahn hat in Brig und Visp direkten Anschluss an die Schmalspurbahn der Matterhorn Gotthard Bahn. Sie erreicht Zermatt in anderthalbstündiger Fahrt durch das romantische Nikolaital.

Die Talstation Sunnegga – Rothorn erreichen Sie vom Bahnhof der Matterhorn Gotthard Bahn in Zermatt innert fünf Gehminuten. Zur Talstation Matterhorn glacier paradise „MGP“ (Furi, Schwarzsee, Trockener Steg und Matterhorn glacier paradise) gelangen Sie in 15 Gehminuten ab Bahnhof Zermatt. Per Ortsbus erreichen Sie die Talstation MGP via „Linie Bergbahnen“ (grüne Linie) vom Bahnhof Zermatt aus in 12 Minuten. Zum Fahrplan

Kontakt
Zermatt Bergbahnen AG
Schluhmattstrasse 28
3920 Zermatt
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41279660101
Anfragenwww.matterhornparadise.ch

Weitere Ausflugsideen

Weitere Informationen im Destinationen Special:

Matterhorn-Zermatt im Winter

Zusätzliche Informationen:

Zermatt

Region: Wallis Zermatt
Saison: Winter

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige