Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Veranstaltung:
Sonntag, 4. Oktober 2020
Schlössertag: Wozu gepuderte Perücken? im Museum Burg Zug
Werbeanzeige

Sonntag, 4. Oktober 2020

Schlössertag: Wozu gepuderte Perücken? im Museum Burg Zug

Am Schweizer Schlössertag widmet sich das Museum Burg Zug der Gesundheit, Medizin und Hygiene. Wieso trug man im Barock gepuderte Perücken und viel Parfüm? Welche Kräuter konnte man in der alten Drogerie kaufen? …

Seien Sie dabei an spannenden Kurzführungen durch die Dauerausstellung. Abgerundet werden die Führungen durch einen kleinen Workshop, an dem die jungen Gäste etwas zum Mitnehmen anfertigen können.

Gesundheitsvorstellungen des Mittelalters
Ein Bader und heilkundige Laienschwestern lassen im Burghof Geschichte lebendig werden. Die szenischen Darstellungen des Zähringervolkes sorgen für einen unterhaltsamen Einblick in die Gesundheitsvorstellungen des Mittelalters.

Datum
Sonntag 04.10.2020
10 – 17 Uhr

Führungen:
10.30 Uhr / 12.30 Uhr / 14.30 Uhr
ab 6 Jahren
CHF 15.00 pro Person
Platzzahl beschränkt

Eintritt:
Erwachsene CHF 10.00
Kinder gratis

Weitere Informationen zum Schlössertag im Museum Burg Zug

Kontakt
Museum Burg Zug
Kirchenstrasse 11
6300 Zug
www.burgzug.ch

Schweizer Schlössertag
Am Sonntag, 04. Oktober 2020, von 10 bis 17 Uhr, findet der 5. Schweizer Schlössertag statt. 25 Schlösser und Burgen rollen für Sie den roten Teppich aus. Lassen Sie sich überraschen, es warten überall besondere Aktivitäten, Mitmachprogramme und historische Leckerbissen. Ein spannendes Programm für Gross und Klein. Zum Special Schweizer Schlössertag

Bilder © Museum Burg Zug Text © H+M MEDIA

Weitere Ausflugsideen

Zusätzliche Informationen:

Die Schweizer Schlösser

Saison: Sommer

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige