Veranstaltung
Samstag, 5. September 2020
Franz Gertsch Workshop. Der Weg zum realistischen Bild
Werbeanzeige Diese Werbefläche kann gebucht werden

Samstag, 5. September 2020

Franz Gertsch Workshop. Der Weg zum realistischen Bild

Im Museum Franz Gertsch in Burgdorf findet der Workshop Franz Gertsch - der Weg zum realistischen Bild statt. Der Workshop ist in zwei Teile gegliedert, welche unabhängig voneinander besucht werden können. Der Ausstellungsbesuch dient als Einstimmung für die kreative Praxis.

Datum
Samstag, 5. September 2020
9.30 – 17.30 Uhr

Programm
Teil 1: 09.30 – 12.00 Uhr:
Auf den Spuren des jungen Franz Gertsch und dem realistischen Bild

12.00 – 13.00 Uhr:
Lunch im Artcafé (optional)

Teil 2: 13.00 – 17.30 Uhr:
Werkstatt. Dieser Workshop führt Sie auf die Spuren des jungen Franz Gertsch der 70er Jahre. Erleben Sie diese einmalige Ausstellung mit all Ihren Sinnen und begeben sie sich auf den Weg zu ihrem realistischen Bild. Sie setzen sich theoretisch und praktisch mit dem Fotorealismus auseinander.

Preis
CHF 130.- inkl. Eintritt ins Museum
(einzeln: Teil 1 CHF 40.- / Teil 2 CHF 90.-)

Mitbringen
Arbeitskleider und falls Sie möchten, ein Foto oder Bild an welchem Sie sich malerisch austoben wollen.

Leitung
Manuela Brügger, Kunstvermittlerin, BA in Vermittlung von Kunst und Design

Anmeldung
info@museum-franzgertsch.ch oder Telefon +41 34 421 40 20 oder hier kaufen

Kontakt
Museum Franz Gertsch
Platanenstrasse 3
3400 Burgdorf

Telefon +41 34 421 40 20
www.museum-franzgertsch.ch

Bild © Museum Franz Gertsch

Zusätzliche Informationen zu Franz Gertsch Workshop. Der Weg zum realistischen Bild
Saison: Sommer
Verwandte Rubriken: Wetterunabhängig, Kreativ / Lernen, Museen,
Stichwörter zu diesem Artikel: Fotorealismus, Franz Gertsch, Kunstworkshop, Workshop
Ausflugsidee: Museum Franz Gertsch

Weitere Ausflugsidee

Museum Franz Gertsch

Franz Gertsch zählt zu den bedeutendsten Schweizer Künstlern. Den internationalen Durchbruch schaffte er 1972 an der „documenta 5“ in Kassel. Gertsch hat seither ein reiches malerisches und graphische... Weiterlesen