Mittwoch, 11. September 2019
    Abendvortrag
Werbung
Werbung

Mittwoch, 11. September 2019

Die Tagsatzung im Spannungsfeld eidgenössischer Politik. Abendvortrag

Am 11. September 2019, ab 18 Uhr, können Sie auf Schloss Frauenfeld am Abendvortrag mit Dr. Bruno Meier, Historiker, dabei sein. Thema: Von Baden nach Frauenfeld. Die Tagsatzung im Spannungsfeld eidgenössischer Politik.

Anschliessend Apéro.
Eintritt frei.

Veranstaltungsort
Schloss Frauenfeld
8500 Frauenfeld

Weitere Informationen

Kontakt
Historisches Museum Thurgau
Telefon +41 58 345 73 80
historisches.museum@tg.ch

historisches-museum.tg.ch

Bilder © Historisches Museum Thurgau

Nächste Veranstaltung

News

Bartli & Most. Landvögte im Fokus

2019 widmet sich das Historische Museum Thurgau der Herrschaftszeit der Landvögte: „Bartli & Most. Landvögte im Thurgau“…

Weitere Ausflugsidee

Ferne Epochen sinnlich nachfühlen – Historisches Museum Thurgau

Schloss Frauenfeld steht gleich zweimal im Brennpunkt des mittelalterlichen Weltgeschehens. Mit dem Konzil ab 1414, dann…

Gruppenausflug

Reise in eine vergangene Zeit – für Gruppen

CHF 150.- pro Gruppe

Warum waren die Thurgauer Bauern in der ersten Hälfte des 19…

Zusätzliche Informationen:

Historisches Museum Thurgau

Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel:
Abendvortrag, Geschichte, Vortrag

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Ghisla Art Collection – Kunst in futuristischem Gebäude
Ghisla Art Collection – Kunst in futuristischem Gebäude
Ghisla Art Collection – Kunst in futuristischem Gebäude
Ghisla Art Collection – Kunst in futuristischem Gebäude
Pfingsten in der Schweiz
Pfingsten in der Schweiz
Pfingsten in der Schweiz
Pfingsten in der Schweiz
Bundesbriefmuseum – wie war das mit dem Rütlischwur…?
Bundesbriefmuseum – wie war das mit dem Rütlischwur…?
Bundesbriefmuseum – wie war das mit dem Rütlischwur…?
Bundesbriefmuseum – wie war das mit dem Rütlischwur…?