News
Johannes Itten – grosse Sonderausstellung
Werbeanzeige (171548) Diese Werbefläche kann gebucht werden

Johannes Itten – grosse Sonderausstellung

Region: Berner Oberland Thun

Das Kunstmuseum Thun zeigt noch bis 22. November 2020 eine grosse Sonderausstellung rund um das Frühwerk von Johannes Itten (1888–1967). Der Künstler war einer der lehrenden Meister und Kunstpädagogen am Bauhaus in Weimar.

Erstmalig wird wissenschaftlich vertieft aufgezeigt, wie Itten am Thunersee den Weg zu seiner eigenen, ganz persönlichen Kunstauffassung und Malweise fand. Die Ausstellung wird die Bedeutung der verschiedenen Stationen und Aufenthalte von Johannes Itten in Thun und im Thuner Land veranschaulichen und am Beispiel seiner Naturdarstellungen zeigen, welche grundlegenden Impulse hiervon für sein gesamtes, späterhin international bekannt gewordenes Schaffen ausgegangen sind.

Bislang unbekannte Werke
Dank der in vielen Punkten neuen Forschungslage kann das Kunstmuseum Thun eine ganze Reihe bislang unbekannter oder niemals zuvor ausgestellter Gemälde und Zeichnungen zeigen. Weitere Informationen zur Sonderausstellung

Dauer der Ausstellung
8. August - 22. November 2020
Gemäss der Anordnung des Kanton Bern betreffend Corona ist das Kunstmuseum Thun und das Thun-Panorama bis 24. November 2020 geschlossen.

Öffnungszeiten
Dienstag – Sonntag 10 – 17 Uhr
Mittwoch 10 – 19 Uhr

Beachten Sie auch die Veranstaltungen im Rahmen der Sonderausstellung.

Kontakt
Kunstmuseum Thun
Thunerhof, Hofstettenstr. 14
3602 Thun

kunstmuseum@thun.ch
Telefon +41 33 225 84 20

www.kunstmuseumthun.ch

Bild: Johannes Itten, Herbstblätter, 1963, Privatbesitz, © 2020 ProLitteris Zürich (Foto: Jörg Pütz)

Dieses Angebot ist nicht mehr aktuell.

Sie sehen hier die archivierte Ansicht des Artikels.

Falls das Sonderangebot nächste Saison wieder geführt wird, wird es zu gegebener Zeit aktualisiert.

Zusätzliche Informationen zu Johannes Itten – grosse Sonderausstellung
Saison: Sommer
Verwandte Rubriken: Wetterunabhängig,
Museen,
Ausflugsidee: Thun-Panorama

Weitere Informationen im Themen Special:

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!