Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Feeblitz - mit dem steilsten Rodellift der Alpen. Sommer und Winter!

Bilder © Saastal Marketing AG / Feeblitz Rodelbobbahn
Werbeanzeige

Rodelbobbahn Feeblitz in Saas-Fee – steilster Rodellift der Alpen

Schon der Start klingt abenteuerlich: Sie fahren mit dem steilsten Rodellift der Alpen zum Start der Rodelbobbahn. Danach sausen Sie in einer beeindruckenden Achterbahn-Fahrt mit bis zu 40 km/h den Berg hinunter. Der Feeblitz in Saas-Fee bietet ein ganz besonderes Kribbeln im Bauch. Für die ganze Familie und zu jeder Jahreszeit. Kinder von 3 bis 8 Jahren nur in Begleitung von Erwachsenen.

Anfragenwww.feeblitz.ch

Bilder

Feeblitz – mit dem steilsten Rodellift der Alpen Feeblitz – mit dem steilsten Rodellift der Alpen Feeblitz – mit dem steilsten Rodellift der Alpen

Informationen

Persönlicher Schnappschuss
Ihren persönlichen Schnappschuss der Rodel-Cam können Sie anschliessend an der Kasse kaufen.

Öffnungszeiten Sommer
In der Regel ab Anfang/Mitte Juni bis Ende Oktober

Anreise

Mit dem Auto: Mit dem Auto erreichen Sie die Freie Ferienrepublik Saas-Fee aus dem Norden am bequemsten via Bern durch den Lötschberg-Autoverlad. (TIPP: Am Schalter von Saas-Fee/Saastal Tourismus sind vergünstigte Karten erhältlich.) Aus dem Osten erfolgt die Anreise am einfachsten via Furkapass bzw. Furka-Autoverlad, (Passstrasse im Winter geschlossen).

Nach der Ankunft in Saas-Fee lassen Sie Ihr Auto im Parkhaus oder auf dem Parkplatz am Dorfeingang stehen.

Mit dem öffentlichen Verkehr: Zug nach Visp. Von dort aus gelangen Sie mit dem PostAuto im Halbstundentakt direkt in die Freie Ferienrepublik Saas-Fee. Ab Zürich, Genf, Basel beträgt die Reisezeit in öffentlichen Verkehrsmitteln etwa drei Stunden.

Kontakt
Rodelbobbahn Feeblitz
3906 Saas-Fee

Telefon +41 27 957 31 11

Anfragenwww.feeblitz.ch


Weitere Informationen im Destinationen Special:

Saas-Fee im Sommer

Zusätzliche Informationen:

Saas-Fee

Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel:
Feeblitz, Rodelbahn, Rodelbobbahn

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige