Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Panoramaweg - Rundwanderung mit Rundreiseticket

Bilder © Chur Tourismus Text © H+M MEDIA
Werbeanzeige

Panoramaweg Dreibündenstein – mit Rundreiseticket

Die Rundwanderung beginnt direkt in der Alpenstadt Chur – und sie endet auch wieder hier. Dazwischen liegen ein prächtiger Panoramaweg, herrliche Aussichten und eine reiche Alpenflora. Aber auch Berg- und Gondelbahn sowie die Rhätische Bahn. Und das Beste: alle Fahrten mit den Bergbahnen sowie auch die Rückfahrt mit Bus oder Bahn sind inklusive.

Anfragenwww.churtourismus.ch

Bilder

Panoramaweg Dreibündenstein Panoramaweg Dreibündenstein Start und Ziel in Chur Panoramaweg Dreibündenstein Rundwanderung mit Rundreiseticket Rundwanderung mit Rundreiseticket

Informationen

Ausgangspunkt: Chur
Ziel: Chur
Route: Chur – Brambrüesch – Dreibündenstein – Feldis – Rhäzüns – Chur (auch in umgekehrter Richtung möglich)
Länge: 12,3 km
Höhenmeter/Anstieg: 700 m
Max. Höhe: 2174 m ü.M.
Zeit: 4 Std. 10 Min.
Anforderungen: mittel

Option:
Wenn Sie die Sesselbahn Mutta – Feldis benutzen, verkürzt sich der Weg/die Zeitdauer:
Länge: 9,2 km
Zeit: 3 Std. 30 Min.

Beschreibung
Sie fahren mit der Bergbahn ab Chur zum Hochplateau Brambrüesch. Hier, rund 1000 Meter über der Stadt Chur, startet der Panoramaweg. Bis zum Dreibündenstein gilt es 600 Höhenmeter zu überwinden. Auf der neuen Panoramatafel am höchsten Punkt der Wanderung (Furggabüel) sind die umliegenden Gipfel sowie die Tektonikarena Sardona zu finden.

Auf dem Abstieg ins Bergdorf Feldis geniessen Sie eine reiche Alpenflora, idyllische Landschaften mit Wäldern, Alpsiedlungen und dem malerischen Bergsee Leg Palus. Ab Feldis geht es mit der Gondelbahn nach Rhäzüns und mit der Rhätischen Bahn zurück nach Chur.

Betriebszeiten Bergbahn
Ab Mitte Juni bis Mitte Oktober täglicher Betrieb
Zu den detaillierten Betriebszeiten

Rundreise-Angebot
inkl. Gondelbahn Chur – Känzeli – Brambrüesch
inkl. Sesselbahn Mutta – Feldis
inkl. Gondelbahn Feldis – Rhäzüns
inkl. Rückfahrt Rhäzüns – Chur mit Bus oder Bahn

Erwachsene CHF 39.60
mit Halbtax-Abo CHF 26.00
mit GA CHF 17.00
Kinder 6-15 Jahre CHF 17.10
mit Junior-Karte CHF 5.00

Rundreise-Angebot erhältlich bei folgenden Bergbahnen:
www.churbergbahnen.ch
www.bergbahnen-feldis.ch

Anreise
Die Talstation der Bergbahnen Chur-Dreibündenstein befindet sich an der Kasernenstrasse 15 in Chur.

Mit dem Auto: Chur ist leicht erreichbar über die A 13 aus Richtung St.Gallen/Bodensee (Nord) und aus Richtung Milano/Lugano (Süd) sowie über die A3/13 aus Richtung Zürich.

Mit dem öffentlichen Verkehr: Chur ist Endstation der SBB und verfügt über ausgezeichnete Schnellzugsverbindungen aus Zürich / Flughafen und dem nördlichen Ausland.

Kontakt
Chur Bergbahnen
Kasernenstrasse 15
7000 Chur
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41812505590
Anfragenwww.churtourismus.ch

Weitere Ausflugsideen


Weitere Informationen im Destinationen Special:

Chur – Die Alpenstadt

Zusätzliche Informationen:

Chur Tourismus

Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel: Brambrüesch, Dreibündenstein, Rundwanderung, Rundweg

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige