Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Verirren Sie sich - im grössten Maislabyrinth der Schweiz

Bilder © MAILA Maislabyrinth Text © H+M MEDIA
Werbeanzeige

MAILA Maislabyrinth – das grösste Maislabyrinth der Schweiz

Begeben Sie sich auf 3’296 Meter Irrweg im Maisfeld! Vom 3. Juli bis 13. September 2020 haben Sie im MAILA Maislabyrinth Gelegenheit dazu. Das grösste Maislabyrinth der Schweiz findet wieder in Langrickenbach über dem Bodensee statt. Neben der unterhaltsamen Suche nach dem Ausgang gibt’s im MAILA Maislabyrinth ein reichhaltiges Verpflegungsangebot unter Schatten spendenden Apfelbäumen. MAILA ist ein heiteres und kurzweiliges Ausflugsziel für Familien und für Jung und Alt. Es bietet unter freiem Himmel und auf grossem Raum Spass, Freude und Erholung zugleich.

Anfragenwww.maila-maislabyrinth.ch

Bilder

MAILA Maislabyrinth MAILA Maislabyrinth MAILA Maislabyrinth MAILA Maislabyrinth MAILA Maislabyrinth MAILA Maislabyrinth

Informationen

Irrwege und mehr
So eine Challenge: Suchen Sie auf 3’296 Meter Irrweg den Ausgang aus dem Maisfeld! Verwirrung, Spannung und vor allem Spass sind garantiert.

Öpfelbaumbeiz
Nach dem Irrgaten eine Erfrischung? Klar doch! Auf dem weitläufigen Gelände der Öpfelbaumbeiz unter freiem Himmel gibt’s alles, von der köstlichen Glace über Snacks bis zu leckeren und saisonalen Speisen.

Sunset Lounge
Gemütliche Stunden lassen sich in der Sunset Lounge herrliche geniessen. Wie wär’s mit einem Feierabend-Getränk?!

Spielplatz und Aussichtsturm
Auch dieses Jahr garantiert der vielfältige Spielplatz mit Sandkasten den kleinen Gästen viel Spass. Oder schauen Sie doch einmal vom Aussichtsturm auf das Maisfeld hinunter!

Öffnungszeiten
3. Juli – 13. September 2020

Während der Sommerferien täglich geöffnet
3. Juli – 9. August 2020:
Montag-Donnerstag 11.00 – 20.00 Uhr
Freitag/Samstag 11.00 – 22.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 19.00 Uhr

10. August – 13. September 2020:
Mittwoch 13.30 – 18.00 Uhr
Samstag 11.00 – 20.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 19.00 Uhr

Bei Regen ist das MAILA Maislabyrinth geschlossen.
Im Zweifelsfall: www.maila-maislabyrinth.ch oder Telefon +41 71 444 85 29

Kinderwagen
Die Kinderwagen können nicht ins Labyrinth mitgenommen werden.

Rollstühle
Das Maislabyrinth ist nicht rollstuhlgängig, die Öpfelbaumbeiz jedoch schon.

Schuhe
Das Maislabyrinth befindet sich auf Ackerboden, darum kann es je nach Nässe des Bodens schmutzige Schuhe geben.

Anreise
Mit dem Auto: Das MAILA Maislabyrinth befindet sich in Langrickenbach über dem Boden­see. Der Anfahrtsweg ist gut beschildert, bitte beachten! Navigationsadresse: Schönenbohl 1, 8585 Langrickenbach

Mit dem Schiff: Ab Hafen Altnau und Güttingen ist der Fahrradweg zum MAILA Maislabyrinth beschildert.

Mit dem öffentlichen Verkehr: Die Postauto-Haltestelle „Langrickenbach, Waldhof“ liegt nur 5 Gehminuten vom MAILA Maislabyrinth entfernt, der Weg ist beschildert.

ab Bahnhof Münsterlingen Spital:
Postauto der Linie 931 von der Postauto-­Haltestelle „Münsterlingen, Nonnepförtli“ (350 m vom Bahnhof Münsterlingen Spital entfernt)

ab Bahnhof Amriswil: Postauto Linie 931 von der Postauto-­Haltestelle „Amriswil, Bahnhof“

Kontakt
MAILA Maislabyrinth
Schönenbohl 1
8585 Langrickenbach
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41714448529
Anfragenwww.maila-maislabyrinth.ch


Zusätzliche Informationen:

MAILA Maislabyrinth

Saison: Sommer

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige