Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Wandern am Flumserberg - mit Kulinarik-Routen

Fotos: © Bergbahnen Flumserberg AG
Werbeanzeige

Wandererlebnisse am Flumserberg – Alpenflora und Kulinarik-Routen

Flumserberg, ein Wanderparadies mit über 150 km Wanderwegen in intakter Natur hoch über dem Walensee. Mit einem unvergleichlichen Panorama. Ohne Mühe geht’s mit den Bergbahnen bis auf 2020 Meter über Meer, von wo sich Ihnen ein einmaliges Panorama eröffnet. Viele Feuerstellen, gemütliche Bergrestaurants mit Sonnenterrassen und Kinderspielplätzen laden zur Rast ein. Entdecken Sie die beiden Kulinarik-Wanderungen!

Anfragenwww.heidiland.com

Bilder

Natur, Feuerstellen, Spielplätze… Kulinarik-Routen am Flumserberg Von der Vorspeise zum Dessert wandern… Alpenfloraweg – Blumenwissen testen Von der Vorspeise zum Dessert wandern… Alpenfloraweg – Blumenwissen testen

Informationen

Alpenfloraweg: Code scannen und Blumenwissen überprüfen
Der Alpenfloraweg ist mit Informationsstelen zu den verschiedenen Pflanzen ausgestattet. Der QR-Code auf den Stelen ist direkt mit dem Pflanzeneintrag auf flumserberg.ch verlinkt. Sie haben somit eine einfache Möglichkeit zur Pflanzenbestimmung. Wanderroute: Maschgenkamm – Zigerfurgglen – Maschgenkamm – Maschgenlücke – Prodkamm. Unterwegs hat es verschiedene Verpflegungsmöglichkeiten (Bergrestaurants und Feuerstellen).

Kulinarik-Wanderung Geniesser-Route
Wandern Sie von der Vorspeise zum Hauptgang und schliesslich zum Dessert. Die Geniesser-Tour ist eine gemütliche Wanderung die mit Kindern gut machbar ist. Die reine Wanderzeit beträgt 1.5 bis 2 Stunden.

Bei der Geniesser-Tour starten Sie mit der Vorspeise im Restaurant Molseralp, anschliessend wandern Sie entweder über Winkelzahn oder auf direktem Weg zum Bergrestaurant Chrüz, wo Sie das Team vom Chrüz mit der Hauptspeise erwartet. Nach einer kurzen Wanderung oder einer rasanten Abfahrt auf dem FLOOMZER und einer kurzer Wanderweg geniessen Sie das feine Dessert im Restaurant Sennenstube.

Preis Geniesser-Route:
Erwachsene: CHF 55.00

Im Preis inbegriffen:
1 x 3-Gang-Menu, 200g Flumserberg-Käse zum mit nach Hause nehmen.

Wanderkarten
Topographische Karten sind bei der Infostelle Flumserberg, den Bergbahnen, Sportgeschäften und beim Kiosk/Foto Steinemann erhältlich.

Interaktive Wanderkarte Flumserberg

Wanderrouten in der Ferienregion Heidiland

Betriebszeiten
Mitte Juni bis Ende Oktober

Anreise
Mit dem Auto: Über Zürich via A3 (Zürich-Chur), 60 bis 90 Minuten Fahrzeit. Über Bodenseeregion via A13 (Bodensee-Sargans-Chur), rund 60 Minuten Fahrzeit. Nur 15 Minuten ab Autobahnausfahrt Flums. Nutzen Sie zahlreiche Parkiermöglichkeiten und attraktive Transfers. Zu den Parkmöglichkeiten

Mit dem öffentlichen Verkehr: Mit dem Regionalzug gelangen Sie ab Ziegelbrücke nach Unterterzen. Ab Untertezen gelangen Sie mit der 8er Gondelbahn direkt an den Flumserberg. Neu fährt im Sommer an den Wochenenden Samstag und Sonntag sowie an allgemeinen Feiertagen auch die S2 bis nach Unterterzen. Ab Sargans führen regelmässige Postautoverbindungen nach Flumserberg. Zum Fahrplan

Kontakt
Bergbahnen Flumserberg AG
Molseralpstrasse 9
8898 Flumserberg
Auf der Karte anzeigen

Telefon: +41817201515
Anfragenwww.heidiland.com

Weitere Ausflugsideen

Kletterturm CLiiMBER und Rodelbahn FLOOMZER am Flumserberg

Geniesse aussichtsreiche Klettertouren auf dem einzigartigen Kletterturm CLiiMBER und rasante Abfahrten auf der Rodelbah…

Kulinarische Wander-Touren im Heidiland

Pizol und Flumserberg heissen die beiden Hausberge der Ferienregion Heidiland. Hier können Sie herrliche Kulinarische Wa…

Themenweg GeoGalerie – Entstehung der Berge erforschen

Spüren und sehen Sie die gewaltige Kraft der Alpenfaltung. Bestaunen und berühren Sie fossile Versteinerungen und Verwit…

Sagenerlebnisweg Flumserberg

Der Sagenerlebnisweg im Heidiland führt vom Prodkamm auf die Prodalp durch eine mystisch angehauchte Bergwelt. Zum Teil…


Weitere Informationen im Destinationen Special:

Heidiland im Sommer

Zusätzliche Informationen:

Heidiland Flumserberg

Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel:
Alpenflora, Kulinariktour, Wandern

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige