Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige

Kulinarische Wanderung mit insgesamt 42 Gault Millau Punkten

Fotos © Zermatt Bergbahnen AG
Werbeanzeige

Gourmet Pass Findeln beim Matterhorn

Am Südhang Zermatts liegt ein wahrliches Gourmet-Paradies. Der kleine Weiler Findeln beheimatet einige der besten Bergrestaurants Zermatts. Mit dem Gourmet Pass Findeln können Sie sich auf eine kulinarische Wanderung mit insgesamt 42 Gault Millau Punkten begeben. Bis 31. August 2019

Anfragenwww.matterhornparadise.chTickets

Bilder

Zermatt – Wanderung mit „42 Gault Millau Punkten“ Zermatt – Wanderung mit „42 Gault Millau Punkten“ Zermatt – Wanderung mit „42 Gault Millau Punkten“

Informationen

Von Genuss zu Genuss
Von Zermatt aus gelangen Sie mit der Standseilbahn Sunnegga in nur 4,5 Minuten zur Buffet Bar Sunnegga. Dort erwartet Sie ein herzhafter Apéro mit Walliser Spezialitäten.

Es folgt ein 10-minütiger Spaziergang und Sie erreichen die zweite Genuss-Station: das Bergrestaurant Paradies für den ersten Gang. Das ehemalige Bergbauernhaus, das heute als Chez Vrony bekannt ist, wartet nach einer weiteren kurzweiligen Wanderung mit dem Hauptgang auf Sie.

Den krönenden Abschluss bildet ein feines Dessert im Restaurant Findlerhof. Zum Schluss geht es entweder wieder mit der Standseilbahn oder aber auch zu Fuss (1 – 1 Std. 20 Min.) zurück nach Zermatt.

Im Gourmet-Pass Findeln inbegriffen:

  • Retourfahrt Zermatt – Sunnegga
  • Apéro Plättli* in der Buffet Bar Sunnegga
  • Vorspeise* im Restaurant Paradies
  • Hauptgang* im Restaurant Chez Vrony
  • Dessert und Kaffee im Restaurant Findlerhof

*inkl. Weinbegleitung (pro Gang ein Glas Wein) und jeweils 0.5l Wasser mit oder ohne Kohlensäure

Teilnehmende Restaurants:

Wir empfehlen Ihnen, in den Restaurants eine Reservation vorzunehmen. (keine Sitzplatz-Garantie beim Kauf des Angebotes)

Durchführung
13.07. – 31.08.2019
täglich

Preise Gourmet Pass
Erwachsene: CHF 135.50
Kinder (9 – 15.99 Jahre): CHF 67.50
Inhaber von Swiss Travel Pass, Halbtax oder GA: CHF 122.50

Preisänderungen vorbehalten
Weitere Informationen und buchen

Anreise
Mit dem Auto: Zermatt ist autofrei. Die Zufahrt für den Privatverkehr ist bis Täsch (5 km vor Zermatt) erlaubt. In Täsch stehen Ihnen Parkhäuser und Parkplätze zur Verfügung. Zwischen Täsch und Zermatt verkehren im 20-Minuten-Takt Shuttle-Züge. Im Matterhorn Terminal Täsch steigt man direkt und bequem in die modernen Shuttlezüge um. Die Shuttle-Fahrt zum Zermatter Bahnhofplatz, mitten im Herzen des Matterhorndorfs, dauert 12 Minuten.

Mit dem öffentlichen Verkehr: Die Eisenbahn hat in Brig und Visp direkten Anschluss an die Schmalspurbahn der Matterhorn Gotthard Bahn. Sie erreicht Zermatt in anderthalbstündiger Fahrt durch das romantische Nikolaital.

Die Talstation Sunnegga – Rothorn erreichen Sie vom Bahnhof der Matterhorn Gotthard Bahn innert fünf Gehminuten. Zur Talstation Matterhorn glacier paradise „MGP“ (Furi, Schwarzsee, Trockener Steg und Matterhorn glacier paradise) gelangen Sie in 15 Gehminuten ab Bahnhof. Per Ortsbus erreichen Sie die Talstation MGP via „Linie Bergbahnen“ (grüne Linie) vom Bahnhof aus in 12 Minuten.

Kontakt
Zermatt Bergbahnen AG
Postfach 378
3920 Zermatt

Telefon +41 27 966 01 01

Anfragenwww.matterhornparadise.chTickets

Weitere Ausflugsideen


Weitere Informationen im Destinationen Special:

Matterhorn-Zermatt im Sommer

Zusätzliche Informationen:

Zermatt

Region: Wallis Zermatt
Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel:
Findeln, Gourmet-Pass, Kulinarische Wanderung, Matterhorn

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige