Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Veranstaltung:
Sonntag, 8. März 2020
Schweizer Bilderbücher: Einblick ins Schaffen einer Illustratorin
Werbeanzeige

Diese Veranstaltung wurde bereits durchgeführt.

Sie sehen hier die archivierte Ansicht des Artikels.

Hier geht es zur aktuellen Veranstaltungs Übersichtsseite

Sonntag, 8. März 2020

Schweizer Bilderbücher: Einblick ins Schaffen einer Illustratorin

Die Illustratorin Vera Eggermann gibt an der Dialogführung durch die Ausstellung „Joggeli, Pitschi, Globi … Beliebte Schweizer Bilderbücher“ im Forum Schweizer Geschichte Schwyz Einblick in ihr Schaffen. Gerade ist mit „Hugo und Kauz“ ihr neuestes Bilderbuch erschienen.

Datum
Sonntag, 8. März 2020, 14.00 Uhr

Ort
Forum Schweizer Geschichte Schwyz, Hofmatt, 6430 Schwyz

Ausstellung
Neben Pitschi, Joggeli, Globi und Schellen-Ursli gibt es viele weitere Figuren, die über Generationen begeistern. Die Schweiz verfügt über eine lange Bilderbuch-Tradition. In der neuen Ausstellung im Forum Schweizer Geschichte Schwyz wird die Entstehungsgeschichte der Schweizer Bilderbücher von 1900 bis 1967 gezeigt. Dabei geht es um Bilderbücher, die über mehrere Generationen in Gebrauch waren. Die Familienausstellung lässt Erwachsene in Erinnerung an ihre eigenen Bilderbücher schwelgen und bei den Kindern kommt garantiert keine Langeweile auf…

Kontakt
Schweizerisches Nationalmuseum
Forum Schweizer Geschichte Schwyz
Hofmatt
Zeughausstrasse 5
6431 Schwyz

Telefon +41 41 819 60 11
www.forumschwyz.ch

Bild Vera Eggermann, Illustratorin, anlässlich der Vernissage der Ausstellung am 2. November 2019 vor der Vitrine zu Hans Ulrich Steger.
© Schweizerisches Nationalmuseum

Zusätzliche Informationen:

Forum Schweizer Geschichte

Saison: Winter
Stichwörter zu diesem Artikel: Bilderbuch, Kulturführung

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige