Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
News:
Raubtiere von René Strickler’s Raubtierpark erhalten ein neues Zuhause
Werbeanzeige

Dieses Angebot ist nicht mehr aktuell.

Sie sehen hier die archivierte Ansicht des Artikels.

Falls das Sonderangebot nächste Saison wieder geführt wird, wird es zu gegebener Zeit aktualisiert.

Raubtiere von René Strickler’s Raubtierpark erhalten ein neues Zuhause

Die Raubtiere von René Strickler’s Raubtierpark in Subingen erhalten ein neues Zuhause. Sie ziehen in den Sikypark im Berner Jura. Dort werden derzeit für die Löwen und Tiger grosszügige moderne Anlagen gebaut.

Für die Tiere aus dem Raubtierpark bedeutet der Umzug nach Crémines die Rettung vor der Zwangsräumung. Der Umzug der Tiere erfolgt je nach Baufortschritt und wird voraussichtlich noch im Frühjahr 2018 abgeschlossen werden.

Alle Tiere profitieren
Die im Sikypark ansässigen Tiere, darunter zahlreiche Raubvögel und verschiedene einheimische Wildtiere, profitieren ebenfalls vom Umbau und der Parkvergrösserung. Auch sie erhalten modernisierte Wohnbereiche. Die beliebte Flugvorführung der Raubvögel wird es auch in Zukunft wieder zu bestaunen geben.

Weitere Informationen

Kontakt
Sikypark
La Laimène 242
2746 Crémines

Telefon +41 32 499 90 52
www.sikypark.ch

Bilder © Sikypark

Bilder

Zieht in ein neues Zuhause

Weitere Ausflugsideen

Erlebnisweg zwischen imposanten Windturbinen

Zwischen Mont-Crosin und Mont-Soleil bändigen 16 moderne, imposante Windturbinen die Kräfte des Windes. Auf diesem Höhen…

Waldseilgarten Forest Jump – im Berner Jura

Im Herzen des Berner Jura können Sie sich auf dem Seilpark Forest Jump in luftige Höhen wagen. Der Kletterpark im Wald b…

Gruppenausflug

Faszination Sonnen- und Windkraft – Schulreise und Gruppenausflug

ab CHF 9.- pro Person

Das Sonnenkraftwerk auf dem Mont-Soleil im Berner Jura ist d…

Zusätzliche Informationen:

Jura Bernois

Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel:
Löwen, Raubtierpark, Sikypark, Tiger
Verwandte Themen: Familien, Tierparks und Zoos

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige