Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
1.8. bis 5.8.2016
    Handwerkerparcours am Legionärspfad
Werbeanzeige

Diese Veranstaltung wurde bereits durchgeführt.

Sie sehen hier die archivierte Ansicht des Artikels.

Hier geht es zur aktuellen Veranstaltungs Übersichtsseite

Handwerkerparcours am Legionärspfad

Veranstaltung:
1.8. bis 5.8.2016

Bei den Römern und im Mittelalter wurden viele Alltagsgegenstände noch von Hand hergestellt. Beim Handwerkerparcours können Sie selbst ausprobieren, wieviel Zeit und Geschick es braucht, um Leder, Stein oder Metall zu verarbeiten.

In verschiedenen Workshops können Sie auf dem Legionärspfad zum Beispiel das Messer eines Legionärs oder den Keramikbecher eines Centurio herstellen. Oder Sie können im Kloster Königsfelden das Tuch eines edlen Fräuleins, das Papier eines Mönches oder das Kettenhemd eines Ritters anfertigen. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Dauer
Montag, 1. bis Freitag, 5. August 2016, täglich 12.00 – 17.00 Uhr
(1. August geöffnet)

Ort
Areal Legionärspfad Windisch und Innenhof Kloster Königsfelden

Kosten
Erwachsene: Fr. 14.–
Berufslernende/Studierende (bis 26 J.): Fr. 10.–
Kinder (6 bis 16 J.): Fr. 8.–
Keine Ermässigungen

Zusätzlich können alle Touren auf dem Legionärspfad zum halben Preis oder zu den üblichen Ermässigungen durchgeführt werden.

Direkt zum Angebot

Kontakt
Museum Aargau
Legionärspfad Vindonissa
Römer-Erlebnispark
5210 Windisch
Telefon +41 848 871 200

www.legionaerspfad.ch

Bilder © Museum Aargau



Museum Aargau Legionärspfad


Region: Nordwestschweiz
Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel:
Handwerk, Handwerkerparcours, Mittelalter, Parcours, Römer, Windisch
Verwandte Themen: Besichtigungen, Burgen / Schlösser, Familien, Kultur

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin