Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Werbeanzeige
Veranstaltung:
Sonntag, 8. Juli 2018
Der Kurator erzählt zu Suworows‘ Marsch
Werbeanzeige

Diese Veranstaltung wurde bereits durchgeführt.

Sie sehen hier die archivierte Ansicht des Artikels.

Hier geht es zur aktuellen Veranstaltungs Übersichtsseite

Sonntag, 8. Juli 2018

Der Kurator erzählt zu Suworows‘ Marsch

Im Forum Schweizer Geschichte Schwyz führt der freischaffende Ausstellungskurator Severin Rüegg durch die Ausstellung „General Suworow„.

Beim Rundgang erfahren Sie vom Historiker, welche Recherche-Arbeiten zur Ausstellung nötig waren und wie er hierzu vorgegangen ist. Nicht zu kurz kommen dabei auch spannende Informationen und Anekdoten zu den verschiedenen Stationen von Suworows dramatischem Marsch über die Alpen.

Datum
Sonntag, 8. Juli 2018 von 14 bis 15 Uhr

Ort
Forum Schweizer Geschichte Schwyz, Hofmatt, 6430 Schwyz

Marsch mit tragischer Berühmtheit
Der Marsch der Russen mit rund 21‘000 Mann von Lugano aus über den Gotthard, die Schöllenenschlucht, den Chinzig-Pass, durch das Muotatal, über den Pragel und am Schluss über den verschneiten Panixer ins Glarnerland, hat tragische Berühmtheit erlangt. Die Ausstellung thematisiert die Lage der Bevölkerung, die wegen des Truppendurchmarsches der russischen Armee – aber auch der französischen Besatzer – in Mitleidenschaft gezogen und auf Jahre geschädigt wird. Und schliesslich stellt die Ausstellung den Feldzug in den historischen Kontext der Französischen Revolution, der Koalitionskriege und der Helvetischen Republik.

Weitere Informationen

Kontakt
Schweizerisches Nationalmuseum
Forum Schweizer Geschichte Schwyz
Hofmatt
Zeughausstrasse 5
6431 Schwyz

Telefon +41 58 466 80 11
www.forumschwyz.ch

Bilder © Schweizerisches Nationalmuseum

Bilder

Suworow-Marsch aus erster Hand

Zusätzliche Informationen:

Forum Schweizer Geschichte

Saison: Sommer
Stichwörter zu diesem Artikel: Ausstellung, Führung, General Suworow, Kulturführung, Kurator

Diesen Ausflugsziele.ch Artikel teilen:

Facebook

twitter

google_plus

pinterest


Werbeanzeige